RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Wechselgespraech_in_Stuttgart_3906661.html

23.05.2014

Linientreue

Wechselgespräch in Stuttgart


In der Reihe „Wechselgespräch“ des BDA Baden-Württemberg in Stuttgart geht es am Montag um entwurfliche Kontinuität bei personellen Wechseln. Der Titel: „Linientreue: Haltung oder Korsett?“

Mit Linientreue wird in der Politik vor allem ein opportunistisches Verhalten assoziiert. Doch wie sieht es damit in Architektur und Design aus? Wird hier die Linientreue positiv wahrgenommen? Ist es wichtig, der Haltung des Vorgängers mit Respekt zu begegnen und dessen Linie fortzuführen? Auf dem Podium diskutieren:

  • Michele Arnaboldi, Architekt, Locarno
  • Klaus Frenzel, Leitung Design-Strategie der Daimler AG, Stuttgart
  • Tobias Wulf, Wulf Architekten, Stuttgart

Die Moderation hat Wolfgang Bachmann, München.

Termin: Montag, 26. Mai 2014, 19 Uhr
Ort: Wechselraum, Friedrichstraße 5, 70174 Stuttgart

Die Ausstellung „Wulf Architekten. Rhythmus und Melodie“ läuft im Wechselraum noch bis zum 6. Juni 2014


Zum Thema:

www.wechselraum.de


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Kommentare:
Meldung kommentieren




Alle Meldungen

<

23.05.2014

Tradition und Moderne im ländlichen Raum

Gemeindezentrum in Philippsburg

23.05.2014

z.B. Humboldt-Box

Buchpräsentation in Berlin

>
baunetz interior|design
Ukrainische Perspektiven
BauNetz Wissen
Verborgen hinter Spiegeln
Baunetz Architekten
Bollinger + Fehlig
Campus Masters
Jetzt bewerben!
Stellenmarkt
Neue Perspektive?