RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Volunteer_House_fuer_das_Rote_Kreuz_von_COBE_in_Kopenhagen_5570517.html

08.01.2019

Stufenweise ins Miteinander

Volunteer House für das Rote Kreuz von COBE in Kopenhagen


Mit dem Anbau an seinen Hauptsitz im nördlichen Kopenhagen vermittelt das Dänische Rote Kreuz eine klare und zeitgemäße Botschaft: Das dreieckige Volunteer House steht für Austausch, Bildung und Vernetzung, für spontanes Miteinander und offene Türen. Gedacht ist der doppelte „Raum“ sowohl für die 34.000 freiwilligen Mitarbeiter der Organisation als auch für Anwohner und Passanten. Das Raumprogramm und seine Ausgestaltung entwickelten die ortsansässigen Architekten von COBE nach einem gewonnenen Wettbewerb im Dialog mit einigen Freiwilligen. Der Anbau wurde 2017 fertig gestellt und von einer privaten Stiftung finanziert.

Die 850 Quadratmeter große Treppe mit Sitzstufen schafft eine vielfältig nutzbare,  städtische Situation und verbindet die Straßenebene mit dem Obergeschoss des Bestandsgebäudes, einem Verwaltungsbau aus den 50er Jahren. Die gelben Ziegel des Bestandsbaus wurden im Neubau aufgegriffen – es fehlt nur noch die Patina.

Unter den Stufen verbirgt sich eine Empfangshalle mit Auditorium für mehr als hundert Besucher. Sie wird über die Straßenebene erschlossen und setzt sich mit tribünenartigen Sitzbereichen entlang einer großzügigen Glasfassade nach unten fort – optisch gegliedert von der Unteransicht der Treppenstufen. Im Untergeschoss wird die verbleibende Fläche optimal ausgenutzt: Konferenzräume für Workshops, Events und Filmvorführungen sowie ein Aufenthaltsbereich mit Sitznieschen verbergen sich in den Winkeln neben dem Auditorium. Überraschend ist, wieviel nutzbare Fläche auf dem schmalen Grundstücksstreifen entstand und wie geschickt die Nutzer über die Höhenunterschiede in und zwischen den Gebäuden geleitet werden. (rc)

Fotos: Rasmus Hjortshøj


Dieses Objekt & Umgebung auf BauNetz-Maps anzeigen:
BauNetz-Maps


Kommentare:
Kommentar (1) lesen / Meldung kommentieren


Alle Meldungen

<

09.01.2019

Orte und Positionen

Lange Nacht der Architektur in München

08.01.2019

Vom Wind geformt

Wohnhäuser von Tchoban Voss auf Rostocker Holzhalbinsel

>
BauNetz Themenpaket
Gute Architektur für alle!
BauNetz Wissen
Valby Maskinfabrik
Baunetz Architekten
ATP
DEAR Magazin
In einem Zug
Campus Masters
Jetzt abstimmen
vgwort