RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Volker_Staab_erhaelt_Preis_der_Stadt_Nuernberg_7987.html

16.11.2000

Durch sein Werk mit Franken verbunden

Volker Staab erhält Preis der Stadt Nürnberg


Der Berliner Architekt Volker Staab wurde am 14. November 2000 mit dem Preis für Kunst und Wissenschaft der Stadt Nürnberg ausgezeichnet.
Volker Staab erhielt die Auszeichnung in Anerkennung seines Schaffens als Architekt des Neuen Museums - Staatliches Museum für Kunst und Design in Nürnberg, das erst im April dieses Jahres fertig gestellt wurde (BauNetz-Meldung vom 14.4.2000 anlässlich der Einweihung).
Der mit 20.000 Mark dotierte Preis wird alle zwei Jahre an eine „durch Geburt, Leben oder Werk mit Franken verbundene Persönlichkeit in Anerkennung ihres bedeutsamen Schaffens in Kunst oder Wissenschaft“ vergeben.

Weitere Informationen zum Neuen Museum finden Sie in der BauNetz-Meldung zur Übergabe vom 29.10.1999, zum Richtfest vom 15.12.1997 sowie im Webauftritt des Neuen Museums Nürnberg unter der Adresse http://www.nmn.de.
Bis 17. Dezember 2000 zeigt das neue Museum die Präsentation „Staab“, die das Werk des Architekten würdigt.

Foto: Neues Museum Nürnberg, Margherita Spiluttini


Zu den Baunetz Architekten:

Staab Architekten


Kommentare:
Meldung kommentieren

Neues Museum Nürnberg von Staab Architekten

Neues Museum Nürnberg von Staab Architekten


Alle Meldungen

<

16.11.2000

Vorhang auf!

Theaterforum K3 in Heilbronn eröffnet

16.11.2000

Angemessen repräsentativ

Richtfest für Verwaltungsneubau in Hamburg-Farmsen

>