RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Veranstaltung_in_Wuppertal_8627557.html

03.07.2024

Freiraum statt Fahrbahn

Veranstaltung in Wuppertal


Die Zusammenhänge von Mobilitätswende und urbaner Freiraumgestaltung stehen im Mittelpunkt des diesjährigen „Tags der Landschaftsarchitektur“ der Architektenkammer Nordrhein-Westfalen, der im BOB Campus in Wuppertal stattfinden wird.

Unter dem Motto „Was geht? – Urbane Freiräume und Mobilität“ thematisiert die Veranstaltung am morgigen Donnerstag, 4. Juli 2024, wie der öffentliche Raum für grüne und blaue Nutzungen, für Klimaschutz, Nachhaltigkeit und das Gemeinwohl entwickelt werden kann.

In Vorträgen von Expertinnen und Experten werden Themen wie die Rückgewinnung und Umprogrammierung von Verkehrsflächen sowie die Gestaltung von Freiräumen in der Stadt diskutiert. Unter anderem werden der Präsident der Architektenkammer NRW Ernst Uhing, Juliane Haus vom Wissenschaftszentrum Berlin und der Landschaftsarchitekt Christian Dobrick vom Büro West 8 Impulse geben.

Termin: Donnerstag, 4. Juli 2024, 13–18 Uhr
Ort: BOB Campus, Max-Planck-Straße 19, 42277 Wuppertal

Die Veranstaltung ist für Mitglieder der Architektenkammer NRW als Fortbildung mit vier Fortbildungspunkten anerkannt.


Zum Thema:

aknw.de


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Kommentare:
Meldung kommentieren

Wenn es um zeitgemäße Stadtentwicklung geht, hat Barcelona Vorbildcharakter – hier etwa der Carrer del Consell de Cent.

Wenn es um zeitgemäße Stadtentwicklung geht, hat Barcelona Vorbildcharakter – hier etwa der Carrer del Consell de Cent.


Alle Meldungen

<

03.07.2024

Buchtipp: Dissonant Heritage?

Vom Umgang mit der Architektur des Dritten Reichs in Polen

02.07.2024

Robotron-Halle wird Stasi-Unterlagen-Archiv

Umbau in Chemnitz von Heine Mildner Architekten

>
BauNetz Wissen
Robotic Knitcrete
BauNetzwoche
Ziegel global
Baunetz Architekt*innen
Modersohn & Freiesleben
BauNetz Xplorer
Ausschreibung der Woche