RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Sozialer_Wohnungsbau_von_Gerner_Gerner_Plus_6040355.html

13.02.2019

Hochskaliert in Wien

Sozialer Wohnungsbau von Gerner Gerner Plus


Wie ein hochskaliertes und leicht verzerrtes Einfamilienhaus wirkt der Neubau von Gerner Gerner Plus im nordwienerischen Bezirk Floridsdorf: Die Dachlandschaft mit zwei verschnittenen, unterschiedlich hohen Giebeln zitiert das für Vororte typische Satteldach. Die Wiener Architekten planten den Wohnkomplex für die Donau City Wohnbau AG, die als gemeinnützige Aktiengesellschaft 42 Wohneinheiten zur Kostenmiete in Auftrag gab.

Auf prismenförmigem Grundriss steht der Wohnbau. Einschnitte und Rücksprünge sowie dicht aneinander gereihte, unterschiedlich weit auskragende Balkone (wie sie Gerner Gerner Plus auch schon für den Wiener Wolfshof konzipierten) charakterisieren seine Erscheinung. Der Abschluss zum verkehrsberuhigten Johann-Orth-Platz erfolgt bündig. Hier treten die tanzend versetzten, gleichformatigen Fenster deutlich in den Vordergrund.

Über ein Foyer lassen sich die von oben belichteten Treppenhäuser erreichen. Ohnehin sind die Verkehrsräume relativ großzügig für ein soziales Wohnbauprojekt und sollen der Kommunikation der Mieterschaft untereinander zuträglich sein. Die Wohnungen rangieren vom kompakten Single-Apartment zur Vier-Zimmer-Wohnung mit loftähnlichem Entree.

Aufgrund der Dach- sowie Gebäudeform fallen die Innenräume sehr divers aus, die Grundrisse sind untypisch. Dass dies nicht in jedem Fall zur glücklichsten Lösung führte, zeigen spitz zulaufende Nischen und Schrägen insbesondere in den nach Süden orientierten Wohnungen – die sich auch nicht durch Umbau der Leichtbauwände beheben lassen. Der Wohnkomplex ist das Ergebnis einer Agenda, sozialen Wohnungsbau leicht, ansprechend und akzeptanzfördernd zu gestalten, offenbar auch mit recht begrenztem Budget – dafür gibt es in Wien jedoch bessere Beispiele. (kms)

Fotos: Matthias Raiger


Dieses Objekt & Umgebung auf BauNetz-Maps anzeigen:
BauNetz-Maps


Zu den Baunetz Architekten:

GERNER GERNER PLUS.


Kommentare:
Meldung kommentieren


Alle Meldungen

<

13.02.2019

Büsche, Nischen, Tokio

Wohnanlage von Love Architecture

13.02.2019

Vielfältig und stilsicher

Landbaukultur-Preis 2019 vergeben

>
BauNetz aktuell
Bühne frei für Glas
BauNetz Wissen
Signalwirkung
Baunetz Architekten
feld72
Campus Masters
Jetzt bewerben
vgwort