RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Sieger_des_Gestaltungswettbewerbs_im_Bregenzerwald_5516077.html

16.10.2018

Handwerk + Form 2018

Sieger des Gestaltungswettbewerbs im Bregenzerwald


Mit der Eröffnung der Ausstellung Handwerk + Form im Werkraum Bregenzerwald vergangene Woche sind auch die diesjährigen Gewinner des aktuellen Gestaltungswettbewerbes verkündet worden. Aus 122 eingereichten Objekten hat die Jury 30 Preisträger ausgewählt und 12 Auszeichnungen, 8 Anerkennungen sowie 10 Belobigungen vergeben. Die Jury bestand aus der Wiener Architektin Elke Delugan-Meissl, der Rotterdamer Architektin Rianne Makkink, Herausgeber der deutschen Ausgabe von domus Thomas Machhörndl sowie vier weiteren, dem Handwerk nahestehenden Experten.

Vom Wäscheständer über einen Lüftungsauslass und eine Tischgarnitur bis hin zum Altar – die Siegerstücke eint gestalterische Raffinesse und perfekte Verarbeitung, ihre Vielfalt ist beachtlich. Die Anerkennungen setzen diese Diversität mit einem Steckenpferd, Tourenski oder einem Seifenbehältnis fort. Der Werkraum zeigt damit erneut, dass beim Gestaltungswettbewerb Alltag und Nutzbarkeit im Vordergrund stehen. Hier die Auszeichnungen im Überblick:

  • Schreibtischset „Utensilbox“; Entwurf: Klaus Hackl aus München; Herstellung: Tischlerei Bereuter, Elisabeth Klein Porzellan

  • Module „Holz und Stampflehm“; Entwurf: Tobias Fritz aus Bregenz, Thomas Mennel aus Schwarzenberg; Herstellung: Holzhandwerk Fink

  • Wäscheständer „Wäschegaul“; Entwurf: Thomas Mohr aus Andelsbuch; Herstellung: Tischlerei Mohr

  • Heizgerät „Ofn“; Entwurf: Klemens Grund aus Hausen; Herstellung: Ofenbau Beer, Kunstschmiede Figer

  • Tisch und Bank „Die Kluppgarnitur“; Entwurf: Stefan Prattes aus Bregenz; Herstellung: Tischlerei Mohr

  • Tagesbett „Hay Bed!“; Entwurf: Georg Milde aus Regensburg; Herstellung: Mohr Polster, Tischlerei Mohr

  • Lüftungsauslass mit Lichtfunktion „Verve Air“; Entwurf: Georg Bechter aus Langenegg; Herstellung: Georg Bechter Licht, Dietrich Luft + Klima

  • Arbeitstisch „Alsa“; Entwurf: Ueli Frischknecht aus Trogen, Johannes Stieger aus St. Gallen; Herstellung: Tischlerei Mohr, Simeoni Metallbau

  • Stuhl „Albert“; Entwurf: Hans Karuga aus Weißlingen; Herstellung: Schmidinger Möbelbau

  • Ensemble Sakralmöbel; Entwurf: Markus Faißt aus Hittisau; Herstellung: Holzwerkstatt Markus Faißt, Jürgen Raid Malerei

  • Lager-und Reifeboxen „Die Speis“; Entwurf: Marie Nemeth und Silvia Stocker aus Wien; Herstellung: Tischlerei Bereuter

  • Sofa “Eternit Sofa“; Entwurf: Klemens Grund aus Hausen; Herstellung: Mohr Polster, Ing. Gunter Rusch Dachdeckerei, Felder Metall, Strahltechnik Peter Muxel

Alle Anerkennungen und Belobigungen sind in der Bildergalerie aufgeführt.

Der Gestaltungswettbewerb Handwerk + Form des Werkraums Bregenzerwald fand 2018 zum achten Mal statt. Organisiert wird er seit den 90ern im dreijährigen Turnus. Mit 122 abgegebenen Objekten verzeichnet der Preis eine Höchstbeteiligung. Die ausgezeichneten Objekte zeigen, dass eine enge Zusammenarbeit zwischen Entwerfer und Hersteller ein gutes Produkt erschaffen kann. Am Donnerstag, 18. Oktober ab 10 Uhr setzt die Ausstellung fort.

Ausstellung: 18. bis 21. Oktober, 10–18 Uhr
Ort: Werkraum Bregenzerwald, Hof 800, 6866 Andelsbuch, Österreich


Zum Thema:

www.werkraum.at


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Kommentare:
Meldung kommentieren

Auszeichnung: Schreibtischset „Utensilbox“; Entwurf: Klaus Hackl aus München; Herstellung: Tischlerei Bereuter, Elisabeth Klein Porzellan

Auszeichnung: Schreibtischset „Utensilbox“; Entwurf: Klaus Hackl aus München; Herstellung: Tischlerei Bereuter, Elisabeth Klein Porzellan

Auszeichnung: Module „Holz und Stampflehm“; Entwurf: Tobias Fritz aus Bregenz, Thomas Mennel aus Schwarzenberg; Herstellung: Holzhandwerk Fink

Auszeichnung: Module „Holz und Stampflehm“; Entwurf: Tobias Fritz aus Bregenz, Thomas Mennel aus Schwarzenberg; Herstellung: Holzhandwerk Fink

Auszeichnung: Wäscheständer „Wäschegaul“; Entwurf: Thomas Mohr aus Andelsbuch; Herstellung: Tischlerei Mohr

Auszeichnung: Wäscheständer „Wäschegaul“; Entwurf: Thomas Mohr aus Andelsbuch; Herstellung: Tischlerei Mohr

Auszeichnung: Heizgerät „Ofn“; Entwurf: Klemens Grund aus Hausen; Herstellung: Ofenbau Beer, Kunstschmiede Figer

Auszeichnung: Heizgerät „Ofn“; Entwurf: Klemens Grund aus Hausen; Herstellung: Ofenbau Beer, Kunstschmiede Figer

Bildergalerie ansehen: 30 Bilder

Alle Meldungen

<

16.10.2018

Den Leuten zuhören

Jeanne Gang über Hochhäuser, Flussufer und Polizeistationen

16.10.2018

Ein Berliner für Berlin

Hans Poelzig-Ausstellung im Museum für Architekturzeichnungen

>
Baunetz Architekten
destilat
BauNetz Wissen
Steilhangvorlage
BauNetz Themenpaket
Milano im Herbst
DEAR Magazin
Wohnen im Kleinformat
Campus Masters
Jetzt abstimmen