RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Siedlung_in_Montpellier_von_Jacques_Ferrier_4733401.html

20.04.2016

Total ornamental

Siedlung in Montpellier von Jacques Ferrier


Alhambra und Rambla? Der französische Immobilieninvestor Pragma bedient sich für seine Wohnsiedlung in Montpellier des Spanischen. Womöglich, um für seine ohnehin schon sonnensatten Objekte im Viertel Port Marianne Nouvelle Mairie noch mehr Mittelmeergefühl zu vermitteln. Alhambra nennt sich eines der Apartmentgebäude, die Jacques Ferrier Architecture (Paris, Schanghai) in dem neuen Viertel errichtet, die Rambla ist eine in die Siedlung integrierte Gewerbestraße mit Cafès und Boutiquen, und der gesamte „spanische” Wohnungskomplex mit 32.000 Quadratmetern Fläche heißt: La Mantilla.

La Mantilla, das ist jenes schwarze Spitzentuch, das spanische Damen traditionell um einen hohen Kopfaufsatz binden – also eigentlich eher die morbide und nicht die sonnige Seite Iberiens. Jacques Ferrier hat die Muster dieser Tracht nun in die Architektur umgesetzt: Was Spitze beim Textil war, ist nun Ornamentik auf der Fassade. Allerdings nicht schwarz, sondern weiß behandelt ist die vorgehängte Fassade aus changierend perforiertem Metall. Unterschiedliche Muster und Hängungen machen den Gesamteindruck zu einem hell flirrenden Ornamentrausch. Mal ist die Fassade freischwebend und Schatten werfend angebracht, mal deckt sie vor- und rückspringende Balkonbänder ab, mal ist sie dicht an den Bau appliziert und zeichnet ihn genau nach.

Unterschiedliche Wohnblöcke hat das französische Büro für La Mantilla entwickelt. Sie alle gruppieren sich um einen grünen Innenhof. Mit einem Turmbau, der einen bestehenden Wohnturm spiegelt, schließt der Komplex zur Innenstadtseite ab. Bestand und neuer Turm bilden städtebaulich ein Tor zur Siedlung. Außen, parallel zu einer flankierenden Straße, ist die Rambla. In La Mantilla soll es sogar eine Art soziale Mischung geben. Neben den knapp 20.000 Quadratmeter einnehmenden Regulärapartments sind 3.350 Quadratmeter für Studenten eingeplant. (sj)

Fotos: Luc Boegly


Dieses Objekt & Umgebung auf BauNetz-Maps anzeigen:
BauNetz-Maps


Kommentare:
Kommentar (1) lesen / Meldung kommentieren


Alle Meldungen

<

20.04.2016

Hochhaus 2.0

Christoph Langhof visioniert

20.04.2016

Nichts als die Wahrheit

Diskussion in München

>
Baunetz Architekten
C.F. Møller
BauNetz Wissen
Kontrastreiche Akzente
DEAR Magazin
Design What Matters
BauNetz aktuell
Modernes Gedenken
Campus Masters
Jetzt bewerben