RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Shortlist_fuer_Aga_Khan_Award_2016_4746402.html

12.05.2016

Vom Glitzerturm zum Schulfloß

Shortlist für Aga Khan Award 2016


Diverser kann eine Namensliste kaum ausfallen: Große Stars wie Zaha Hadid, Jean Nouvel oder Bjarke Ingels, aber auch wenig Bekannte wie Habibeh Madjdabadi aus dem Iran oder Bujar Nrecaj aus dem Kosovo sind dieses Jahr für den Aga Khan Award nominiert. Insgesamt 19 Projekte hat die Jury gestern für den renommierten Architekturpreis vorgeschlagen, der seit 1977 alle drei Jahre vergeben wird und vorbildhafte Bauten für eine zeitgenössische muslimische Kultur würdigt.

Die Aga-Khan-Stiftung AKDN, gegründet und geleitet von dem schiitisch-ismailitischen Oberhaupt und einem der reichsten Adeligen der Welt, Karim Aga Khan, setzt sich mit seinem Kultur- und Wissenschaftsprogramm für einen aufgeklärten Islam ein. Dementsprechend fällt auch die Shortlist des Awards aus, die vor allem Aspekte der Nachhaltigkeit, Bildung, gesellschaftlichen Teilhabe und der technischen Innovation berücksichtigt. Die nominierten Projekte reichen über alle Typologien, von der Bibliothek in Riad von Gerber Architekten über die Floßschule in Lagos von NLÉ/Kunlé Adeyemi bis hin zu Castillo Miras' Restaurierung eines maurischen Turms in Spanien. Auch geografisch zeigt sich die Weltgewandheit der Auszeichnung. Die Jury, unter anderem bestehend aus Dominique Perrault, Mohsen Mustafi und Leslie Lokko, wählte Projekte aus 14 Ländern. Im Herbst diesen Jahres werden die Gewinner bekanntgegben.

Auf der Shortlist für den Aga Khan Awards 2014–2016 stehen:


  • New Power Station (2013) in Baku, Aserbaidschan
    Erginoğlu & Çalışlar Architects

  • Bait Ur Rouf Moschee (2012) in Dhaka, Bangladesch
    Marina Tabassum

  • Friendship Centre (2011) in Gaibandha, Bangladesch
    URBANA / Kashef Mahboob Chowdhury

  • Micro Yuan'er Children’s Library & Art Centre (2014) in Peking, China
    ZAO/standardarchitecture / Zhang Ke

  • Superkilen (2011) in Kopenhagen, Dänemark
    Bjarke Ingels Group

  • Manouchehri House (2010) in Kashan, Iran
    Akbar Helli, Shahnaz Nader

  • Tabiat Pedestrian Bridge (2014) in Teheran, Iran
    Diba Tensile Architecture / Leila Araghian, Alireza Behzadi

  • 40 Knots House (2014) in Teheran, Iran
    Habibeh Madjdabadi, Alireza Mashhadi Mirza

  • Royal Academy for Nature Conservation (2014) in Ajloun, Jordanien
    Khammash Architects

  • Bunateka Libraries (2012) an verschiedenen Orten im Kosovo
    Bujar Nrecaj Architects

  • Issam Fares Institute for Public Policy & International Affairs (2014) in Beirut, Libanon
    Zaha Hadid Architects

  • Guelmim School of Technology (2011) in Guelmim, Marokko
    Saad El Kabbaj, Driss Kettani, Mohamed Amine Siana

  • Casa-Port New Railway Station (2014) in Casablanca
    AREP and Groupe 3 Architectes

  • Makoko Floating School (2013) in Lagos, Nigeria
    NLÉ - Kunlé Adeyemi

  • Doha Tower (2012) in Doha, Katar
    Ateliers Jean Nouvel

  • King Fahad National Library (2013) in Riad, Saudi Arabien
    Gerber Architekten International

  • Thread Artist Residency & Cultural Centre (2014) in Sinthian, Senegal
    Toshiko Mori Architects

  • Nasrid Tower Restoration (2010) in Huercal-Overa, Almería, Spanien
    Castillo Miras Arquitectos

  • Ceuta Public Library (2013) in Ceuta, Spanien
    Paredes Pedrosa Arquitectos




Zum Thema:

www.akdn.org/award-cycle/2016


Zu den Baunetz Architekten:

Gerber Architekten


Kommentare:
Meldung kommentieren

King Fahad National Library (2013) in Riad, Saudi Arabien, von Gerber Architekten International, Foto: ©AKAA / Cemal Emden

King Fahad National Library (2013) in Riad, Saudi Arabien, von Gerber Architekten International, Foto: ©AKAA / Cemal Emden

Bait Ur Rouf Moschee (2012) in Dhaka, Bangladesch, von Marina Tabassum, Foto: © AKTC / Hassan Saifuddin Chandan

Bait Ur Rouf Moschee (2012) in Dhaka, Bangladesch, von Marina Tabassum, Foto: © AKTC / Hassan Saifuddin Chandan

Thread Artist Residency and Cultural Centre (2014) in Sinthian, Senegal, von Toshiko Mori Architects, Foto: ©AKTC / Dev TV

Thread Artist Residency and Cultural Centre (2014) in Sinthian, Senegal, von Toshiko Mori Architects, Foto: ©AKTC / Dev TV

Guelmim School of Technology (2011) in Guelmim, Marokko, von Saad El Kabbaj, Driss Kettani, Mohamed Amine Siana, Foto: © AKAA / Fernando Guerra

Guelmim School of Technology (2011) in Guelmim, Marokko, von Saad El Kabbaj, Driss Kettani, Mohamed Amine Siana, Foto: © AKAA / Fernando Guerra

Bildergalerie ansehen: 38 Bilder

Alle Meldungen

<

12.05.2016

Rathaus-Umbau in Ledeberg

De Vylder Vinck Taillieu spielen mit dem Chaos

11.05.2016

Modernisierte Moderne

Wettbewerb für Umbau der Hamburger Kolbe-Kirche

>