RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Schulerweiterung_von_AFF_in_Berlin_8136273.html

31.01.2023

Um die Ecke gedacht

Schulerweiterung von AFF in Berlin


Im Herbst 2017 urteilten wir bei BauNetz, dass die von AFF Architekten (Berlin) entworfene Erweiterung des Arndt-Gymnasiums im Berliner Südwesten „fast ein wenig zu gut“ zum kaiserzeitlichen Bestandsgebäude passe. Auch der nun im Osten der Hauptstadt fertiggestellte Annex der Lew-Tolstoi-Schule orientiert sich – zumindest auf den ersten Blick – sehr genau am bestehenden „Typenbau SK Berlin“, der Ende der 1960er Jahre entstand.

Im Inneren allerdings eröffnet der teils drei-, teils viergeschossige Trakt Räume, wie man sie im existierenden Bau vergebens sucht. Das liegt nicht zuletzt daran, dass der Erweiterungsbau sich an den Außenkanten des Schulgrundstücks orientiert, die wiederum nicht im rechten Winkel zueinander angeordnet sind.

570 Schüler*innen in 26 Klassen besuchen die gebundene Ganztagesschule, die neben dem Regelbetrieb auch Klassen als Staatliche Europaschule Berlin (SESB) anbietet. Der Name der Schule legt es nahe: Hier wird unter anderem bilingual in Deutsch und Russisch unterrichtet.

Der Erweiterungsbau zeigt sich als tiefer Baukörper, der an den langen Riegel des Bestands angefügt wurde. Im Erdgeschoss gibt es nun Platz für eine Mensa. In den oberen Stockwerken befinden sich neue Unterrichts- und Horträume. Da für die Erschließung der Obergeschosse das südliche Bestandstreppenhaus unmittelbar hinter dem Haupteingang benutzt werden kann, musste der Annex lediglich mit einem Treppenhaus ausgestattet werden.

Geschmückt ist der Hof mit einer Aluminiumgussplastik des in Berlin schaffenden Künstlers Sven Kalden. Ausgehend von einer Fotografie Walentina Wladimirowna Tereschkowas, die 1963 als erste Frau das All besuchte, stellt das Werk den Moment dar, in dem die Kosmonautin, bereits in voller Montur, auf den Einstieg in die Raumfähre Wostok 6 wartet. „Ad astra“, wie man am humanistischen Arndt-Gymnasium sagen würde, sollen also auch die Schüler*innen der Lew-Tolstoi-Grundschule in Karlshorst streben. (ree)

Fotos: Tjark Spille


Dieses Objekt & Umgebung auf BauNetz-Maps anzeigen:
BauNetz-Maps


Zu den Baunetz Architekt*innen:

AFF Architekten


Kommentare:
Kommentare (13) lesen / Meldung kommentieren


Alle Meldungen

<

01.02.2023

Klimastadt Berlin 2030

Bündnis fordert Paradigmenwechsel in der Stadtentwicklungspolitik

31.01.2023

Very British, very eccentric

Wohnhaus in Dorset von David Kohn Architects

>
BauNetz Themenpaket
Vorbild für Stadtumbau
baunetz CAMPUS
Artificial Anthropocene
BauNetz Wissen
Neues in der Gasse
Baunetz Architekt*innen
JSWD Architekten
BauNetz Xplorer
Ausschreibung der Woche
vgwort