RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Rauminstallation_am_Wiener_Naschmarkt_5155024.html

01.09.2017

Park macht Platz

Rauminstallation am Wiener Naschmarkt


„Wie wollen wir in Zukunft arbeiten?“ fragt die Vienna Biennale 2017, die circa 300 künstlerische Positionen zur Veränderung von Lebens-und Arbeitswelten unter dem Einfluss der Digitalisierung versammelt. Ein auffallend analoger Beitrag hierzu wird am heutigen Freitag, 1. September am Wiener Naschmarkt eröffnet: In der temporären Rauminstallation Park sollen drei Wochen lang Möglichkeiten des Zusammenarbeitens – frei von wirtschaftlichem Leistungsdruck und am Gemeinwohl orientiert – ausgetestet und diskutiert werden. Unterstützt durch Crowdfunding entstanden auf dem regulär nur zu 30 Prozent ausgenutzten Parkplatz am Rande des Marktes vier Holzpavillons. Hier sollen auch explizit die stadträumlichen Chancen eines sich wandelnden Arbeitsverständnisses in den Fokus genommen werden.

Die Park-Initiatoren, ein interdisziplinärer Zusammenschluss junger Gestalter und Gestalterinnen namens Team Wien, begreifen Park als nichtkommerziellen Kooperationsraum. Unter Beachtung gemeinschaftlicher Nutzungsregeln kann der Ort und dessen Programm auch von interessierten Außenstehenden weitergestaltet werden: Los geht es mit einem Möbelbauworkshop in Zusammenarbeit mit mostlikely’s sudden workshop und Nut & Feder, ein kostenloser Siebdruckkurs mit Viadukt Screen Prints ist für den weiteren Verlauf angekündigt.

Park macht Platz

Freitag, 1. bis Sonntag, 24. September 2017

Das Programm zum Eröffnungswochenende:


Freitag, 1. September 2017 ab 16 Uhr

16-20 Uhr: Möbelbauworkshop „modular landscapes“
16-22 Uhr: Musik auf der offenen Bühne
18-19 Uhr: Eröffnung (Team Wien und Peter Bauer)

Samstag, 2. September 2017 ab 10 Uhr
14-22 Uhr: Picknick
16-20 Uhr: Möbelbauworkshop „modular landscapes“
16-20 Uhr: Musik auf der offenen Bühne
 
Sonntag, 3. September 2017 ab 10 Uhr
21-22 Uhr: Park meets Kino am Naschmarkt
16-21 Uhr: Musik auf der offenen Bühne
16-20 Uhr: Möbelbauworkshop „modular landscapes“

Ort:
Parkplatz des Naschmarkts, gegenüber Linke Wienzeile 60-64, 1060 Wien


Fotos: Zara Pfeifer


Zum Thema:

www.parkmachtplatz.at


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Kommentare:
Meldung kommentieren


Alle Meldungen

<

01.09.2017

Rekonstruktion und Ruinenromantik

Shortlist für Clandon Park-Sanierung

31.08.2017

Backstein kreuz und quer

Hochhäuser in Antwerpen von Tony Fretton Architects

>
BauNetz Wissen
Backstein und Stahl
BauNetzwoche
Perspektive Leerstand
BauNetzwoche
Perspektive Leerstand
baunetz interior|design
Galerie mit Wohnfunktion
Stellenmarkt
Neue Perspektive?