RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Plasma_Studio_gewinnen_Wettbewerb_in_China_781730.html

08.06.2009

Flowing Gardens

Plasma Studio gewinnen Wettbewerb in China


Das Londoner Büro Plasma Studio hat zusammen mit den Landschaftsarchitekten Groundlab und dem Ingenieurbüro Arup den ersten Preis des Wettbewerbs für die Internationale Gartenbau-Messe in Xi'an (China) gewonnen. Ausgeschrieben war eine Masterplanung für die Sanierung eines 37 Hektar großen Areals zwischen Flughafen und Zentrum der antiken Stadt Xi'an.

Plasma Studio haben mit ihrer Arbeit „Flowing Gardens“ eine Synthese aus Gartenbau und Technologie entwickelt. Landschaft und Architektur sollen zusammen eine nachhaltige und integrierte Vision für das Gebiet schaffen. Neben den fließenden Gärten planen die Architekten drei verschiedene Ausstellungsgebäude: eine 5.000  Quadratmeter große Halle, ein 4.000 Quadratmeter großes Gewächshaus und ein 3.500 Quadratmeter großes Tor.
Der gesamte Masterplan für die internationale „Xi’an World Horticultural Expo“ soll bis 2011 realisiert werden.

Nach mehreren raffinierten Wohnhäusern in Südtirol und der spektakulären vierten Etage im Puerta America Hotel in Madrid könnte dieser gewonnene Wettbewerb ein weiterer Durchbruch für Eva Castro, Holger Kehne und Ulla Hell sein.


Zum Thema:

Zum Interview mit Eva Castro und Holger Kehne in unserem Format Crystal Talk


Kommentare:
Meldung kommentieren


Alle Meldungen

<

08.06.2009

Plattenpalast

Neubau und Ausstellung in Berlin

08.06.2009

Jetztzeithäuser

Ausstellung und Vorträge zur Römerbergbebauung in Frankfurt

>
Baunetz Architekt*innen
allmannwappner
BauNetz Wissen
Bungalow vom Feinsten
baunetz interior|design
Bühne aus Backstein und Beton
BauNetzwoche
Almere im Wandel
baunetz CAMPUS
Alumni Podcast