RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Plaene_fuer_Neubau_auf_Stuttgart-21-Gelaende_643875.html

22.09.2008

Pariser Höfe

Pläne für Neubau auf Stuttgart-21-Gelände


Auch wenn die Gestaltung des neuen Bahnhofsgebäudes von Ingenhoven und der geplante Abriss der Seitenflügel des Bonatz-Bahnhofs momentan in Architektenkreisen wieder in der Diskussion sind: Das Projekt Stuttgart 21 wird insgesamt unbeirrt weiter verfolgt. Soeben gab der Münchener Investor Reiß & Co. die Planungen für ein Wohn- und Geschäftsgebäude auf dem „Areal A1“ an der Heilbronner Straße bekannt. Unter Bezug auf den Pariser Platz wird das Projekt unter der Bezeichnung „Pariser Höfe“ vermarktet.

Bei dem dafür durchgeführten Wettbewerb hatte es zwei erste Preise gegeben. Die beiden Sieger teilen sich jetzt die Planung: Das Münchener Büro Maier Neuberger Projekte realisiert den Wohnbereich mit 23.500 Quadratmetern Geschossfläche, während der Entwurf für Büros auf 6.300 Quadratmetern von der Münchener Niederlassung von KSP Engel und Zimmermann stammt.

Dieser Büroriegel ist zur künftigen Athener Straße hin ausgerichtet und fungiert somit als Schallschutz zu den nahe gelegenen Bahngleisen. Dadurch bleibt es in den Zwei- bis Fünf-Zimmer-Wohnungen mit einer Größe von 50 bis 165 Quadratmetern ruhig. Der Entspannung dienen außerdem zwei große Innenhöfe. 


Zu den Baunetz Architekten:

KSP Jürgen Engel Architekten


Kommentare:
Kommentare (3) lesen / Meldung kommentieren

Bürobauteil von KSP Engel und Zimmermann an der Athener Straße

Bürobauteil von KSP Engel und Zimmermann an der Athener Straße

Wohnungsbauteil von Maier Neuberger

Wohnungsbauteil von Maier Neuberger

Hof

Hof


Alle Meldungen

<

22.09.2008

Noch 'n Blob

Konzerthalle in Budweis

22.09.2008

Neuen Geist einhauchen

Richtfest für Bundesarchiv in Berlin

>
DEAR Magazin
IMM COLOGNE 2020
BauNetz Wissen
Einst ein Waisenhaus
Baunetz Architekten
Freivogel Mayer Architekten
BauNetzwoche
Shortlist 2020
Campus Masters
Jetzt bewerben