RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Pavillon_aus_Textilbeton_an_der_RWTH_Aachen_4329073.html

29.04.2015

Neuer Stoff und alter Meister

Pavillon aus Textilbeton an der RWTH Aachen


Er war ein Meister der hauchdünnen Wölbungen. Wie Segel legen sie sich über seine Bauten. Architekt Félix Candela schuf eine elegante, formal anspruchsvolle Betonarchitektur. Seine virtuosen Konstruktionen sind zwischen 1950 und 1970 vor allem in Mexiko und den USA entstanden. In Aachen werden nun Candelas Betonsegel und sattelförmige Schalen zitiert – in einem kleineren Format: An der  RWTH Aachen haben das Institut für Massivbau, das Institut für Stahl- und Leichtmetallbau, der Lehrstuhl für Baukonstruktion und die IP Arch in einer Arbeitsgemeinschaft einen Pavillonbau entwickelt.

Außen Glas, innen Textilbeton. Ja, nicht der rostanfällige Stahl, sondern ein flexibles Textil aus Carbonfasern bewehrt den Beton des Pavillons. Vier hyperbolische Schalen mit Abmessungen von sieben mal sieben Metern bilden die Decke des Pavillons. Sie sind lediglich sechs Zentimeter dünn. In ihrer Mitte lagern die filigranen Gewölbe jeweils auf einer einzelnen Stahlbetonstütze auf und überspannen 200 Quadratmeter.

Über Textilbeton forscht die RWTH Aachen gemeinsam mit der TU Dresden schon seit 1999; der Pavillon soll den Kompositwerkstoff demonstrieren. Die Herstellung der Schalen erfolgte in einem Fertigungszelt unmittelbar neben dem Bauplatz. Als großformatige Fertigteile wurden sie auf die vormontierten Stahlbetonstützen aufgesetzt und untereinander verschraubt. Dass Félix Candela Vorbild für die Architektur dieses Pavillons ist, hat wohl nicht nur mit seinen kühnen Formen zu tun. Candela war Mitgründer einer Betonbaufirma. Bei über 300 Projekten erprobte er seine Experimente mit dünnen Betonschalen und setzte sich allgemein für diesen Baustoff ein. (sj)

Fotos: RWTH Aachen


Zum Thema:

Mehr über Schalenkonstruktionen und Textilbeton im Baunetz Wissen Beton


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Kommentare:
Kommentare (7) lesen / Meldung kommentieren


Alle Meldungen

<

29.04.2015

Metall und Modul

Europäische Schule in Frankfurt am Main

29.04.2015

Spaziergang auf dem Dach

Allmann Sattler Wappner gewinnen in München

>
baunetz interior|design
Büro zum Wohnen
BauNetz Wissen
Lichte Lesestätte
Baunetz Architekten
Christoph Hesse Architekten
Campus Masters
Jetzt abstimmen
BauNetz aktuell
Gut durchlüftet