RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Open_Table_und_Symposium_in_Muenchen_4664742.html

04.01.2016

Kooperative Großstadt

Open Table und Symposium in München


In München beginnt das Jahr mit der Wohnungsfrage. „Thesen für einen besseren Wohnungs- und Städtebau in München und anderswo“ lautet der Untertitel des Open Tables, der diesen Samstag in der Lothringer13 Halle in München-Haidhausen stattfindet.

Initiator ist die junge Wohnungsbaugenossenschaft KOOPERATIVE GROSSSTADT eG i. G., die im November 2015 u.a. von den Architekten Reem Almannai, Florian Fischer, Victoria von Gaudecker, Gregor Goldinger, Christian Hadaller, Händel Junghans Architekten, Alexander Knoop, Katharina Leuschner, Frank Rödl, Wolfgang Rossbauer, Markus Sowa-Deml und Ivana Vukoja gegründet wurde, um „den ‚Stillstand‘ am Münchner Wohnungsmarkt zu überwinden und wieder offene Realisierungswettbewerbe im Wohnungsbau in Deutschland einzuführen“.

Akteure aus Architektur, Kunst, Politik und Presse präsentieren am Samstag in Kurzvorträgen ihre Thesen für einen besseren Wohnungs- und Städtebau in München. Mit dabei sind:

  • Anne-Julchen Bernhardt, BeL Architekten, Köln
  • Dominik Bückers, Studio Vulkan Landschaftsarchitektur, Zürich
  • Nils Buschmann, ROBERTNEUN Architekten, Berlin
  • Benjamin David, die urbanauten, München
  • Daniel Glaser, Wohnbauforschung der Stadt Wien
  • Christian Hadaller, KOOPERATIVE GROSSSTADT, München
  • Anna Hanusch, Stadträtin, Bündnis 90/Die Grünen, München
  • Christoph Hochhäusler, Regisseur, Berlin
  • Andreas Hofer, Genossenschaft Kraftwerk, Zürich
  • Jörg Koopmann, Fotograf, Kurator Lothringer13 Halle, München
  • Matthias Lilienthal, Intendant, Münchner Kammerspiele
  • Ursula Müller, Stellvtr. Direktorin, Amt für Hochbauten, Stadt Zürich
  • Christian Müller Inderbitzin, EMI Architekten, Zürich
  • Thomas Mühlender, Oberste Baubehörde, Städtebauförderung
  • Jürgen Patzak-Poor, BARarchitekten, Berlin
  • Verena Schmidt, Teleinternetcafe, Berlin
  • Markus Sowa, KOOPERATIVE GROSSSTADT, München
  • Hilde Strobl, Kuratorin, Architekturmuseum TU München
  • Laura Weißmüller, Journalistin, Süddeutsche Zeitung
  • Marion Wolfertshofer, Baudirektorin, Stadtplanung LH München
  • Roland Züger, Redakteur werk, bauen + wohnen, Zürich

Die Moderation haben Georg Cadeggianini (Die Zeit/WDR 5), Joana Ortmann (Bayern 2 Kulturwelt) sowie Florian Fischer und Wolfgang Rossbauer (KOOPERATIVE GROSSSTADT).

Termin: Samstag, 9. Januar 2016, 10.30–17 Uhr
Ort: Lothringer13 Halle, Lothringer Str. 13, 81667 München
Eintritt frei, ohne Anmeldung


Zum Thema:

www.kooperative-grossstadt.de


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Kommentare:
Meldung kommentieren

„Wie wohnen“, Fotoserie von Sebastian Schels / pk-odessa

„Wie wohnen“, Fotoserie von Sebastian Schels / pk-odessa

„Wie wohnen“, Fotoserie von Sebastian Schels / pk-odessa

„Wie wohnen“, Fotoserie von Sebastian Schels / pk-odessa


Alle Meldungen

<

04.01.2016

Architektur auf Friedensmission

Niederländischer Biennale-Beitrag für Venedig

18.12.2015

EZB, PRADA und die Antivilla

Das Architekturjahr 2015

>
BauNetz Wissen
Eingebettet in Dünen
Baunetz Architekten
Barkow Leibinger
Campus Masters
Jetzt bewerben
BauNetz Themenpaket
Le Nouveau Lyon