RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Norwegens_steile_Aussichtsplattformen_768691.html

06.05.2009

Fjordblicke

Norwegens steile Aussichtsplattformen


Dass sie die interessanteren Museen gestalten können, die Skandinavier, ob Design- oder Kindermuseum, das haben sie uns voraus. Die einzigartigen Fjordlandschaften und dünn besiedelten Landstriche können wir auch nicht bieten. Wirklich beeindrucken können die Norweger nun aber nicht nur mit ihren spektakulären Fjord-An- und Einsichten, sondern jetzt auch mit der Art, wie man diese Perspektiven genießt.

Wie bei Spiegel Online zu erfahren war, haben sich die Norweger ihre touristisch attraktivsten Routen herausgesucht und diese für den Weitblick attraktiv in Szene gesetzt. Damit noch mehr Touristen sehen, was es alles zu sehen gibt: Glasplateaus, Edelstahl-Thron oder sanft geschwungene Brücken erhöhen den Landschafts-Lifestyle.

Was ließe sich da alles machen aus unseren ländlichen Schönheiten in Deutschland: ein Kranplateau am Kreidefelsen auf Rügen, eine gläserne Brücke über den Rheinfall in Schaffhausen oder  ein Bungee-Seil in die Eisbären-Lounge von King Knut im Berliner Zoo. Noch mehr Ideen?



Kommentare:
Meldung kommentieren

Blick über den Geirangerfjord

Blick über den Geirangerfjord

Neue Plattform bei Ornesvingen für eine spektakuläre Aussicht auf den Geirangerfjord

Neue Plattform bei Ornesvingen für eine spektakuläre Aussicht auf den Geirangerfjord

Neue Brücke bei Gudbrandsjuvet

Neue Brücke bei Gudbrandsjuvet

Stegasteig, eine Glasplatte ermöglicht den direkten Blick in den Abgrund des Aurlandsfjords

Stegasteig, eine Glasplatte ermöglicht den direkten Blick in den Abgrund des Aurlandsfjords

Bildergalerie ansehen: 5 Bilder

Alle Meldungen

<

06.05.2009

Balance in der Architektur

Neuer Entwurf für deutschen Expo-Pavillon

06.05.2009

Nicht mehr, noch nicht

Doku-Filmreihe in Nürnberg

>
BauNetzwoche
Landmarks für Fogo
BauNetz Wissen
Aufgelockertes Arbeiten
Baunetz Architekten
DBCO
Campus Masters
Jetzt abstimmen