RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Neue_Plaene_fuer_Quartierszentrum_in_Zuerich_13429.html

24.04.2003

Mogli

Neue Pläne für Quartierszentrum in Zürich


Das seit langem diskutierte Quartierszentrum Aussersihl in Zürich wird nun in einer überarbeiteten Version gebaut. Das Züricher Architekturbüro EM2N (Matthias Müller und Daniel Niggli), das 1999 einen entsprechenden Wettbewerb gewonnen hatte, konnte am 16. April 2003 den Stadtrat mit neuen Plänen für das „Mogli“ genannte Zentrum überzeugen. Nachdem im Spätsommer 2002 mehrere Workshops mit Anwohnern und Akteuren aus dem Stadtteil durchgeführt wurden, kann das Zentrum nun, so die Stadt Zürich, „optimal für die Bedürfnisse des Quartiers genutzt werden.“

Der geschwungene, dreigeschossige Pavillon in der Bäckeranlage wird von einem alten Baumbestand überragt. Die Glasfassade des Restaurants im Erdgeschoss kann komplett zum Park hin geöffnet werden. Im ersten und zweiten Obergeschoss finden sich „Aktionsräume“ für verschiedene Tätigkeiten, die gemietet werden können.
Die Bausumme wurde von 5,5 Millionen auf drei Millionen Franken verringert, die Fertigstellung ist für 2004 geplant. Ziel des Zentrums ist, zu einer langfristigen Stabilisierung der Grünanlage beizutragen, die bis vor einem Jahr noch Treffpunkt der Alkoholiker- und Drogenszene war.


Zu den Baunetz Architekten:

EM2N


Kommentare:
Meldung kommentieren








Alle Meldungen

<

25.04.2003

Haut aus Licht

Verleihung des Licht-Architektur-Preises 2003

24.04.2003

Topless

Wettbewerb für Bürohaus am Dalmannkai in Hamburg entschieden

>
BauNetz Themenpaket
Endlich durchatmen!
BauNetz Wissen
Transformierte Fabrik
baunetz interior|design
Herz aus Beton
Baunetz Architekten
AFF Architekten
Stellenmarkt
Neue Perspektive?
30591746