RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Messner-Museum_in_Suedtirol_von_Zaha_Hadid_3261971.html

25.07.2013

Durchbohrte Dolomiten

Messner-Museum in Südtirol von Zaha Hadid


Die zurzeit vielbeschäftigte Architektin Zaha Hadid hat ihre Pläne für das sechste und letzte Messner-Museum im Südtiroler Skigebiet Plan de Corones veröffentlicht. Damit wurde der Startschuss zum Bau des Hauses gegeben, das bereits im Sommer 2014 eröffnet werden soll.
 
Jedes der von Reinhold Messner initiierten Museen widmet sich einem besonderen Aspekt der Bergwelt: Das nun auf dem Kronplatz-Gipfel am Rande der Dolomiten entstehende MMM Corones soll sich dem Thema „Fels“ und dem Leben der Bergsteiger widmen. Für die architektonische Umsetzung der Idee wurde Zaha Hadid gewonnen, die einen fluiden Baukörper entwarf, der die Bergspitze durchdringt und sich über mehrere Ebenen in den Fels hineingräbt.
 
„Direkt auf dem Berggipfel des Kronplatz platziert und mit seinem einmaligen Ausblick auf die Dolomiten, wird das MMM Corones das finale Teilstück meiner Museumsreihe sein“, erklärt Reinhold Messner. Das Museum wird zu einem großen Teil unterirdisch in mehreren Ebenen angelegt, weshalb mit 1.000 Quadratmetern nur eine vergleichsweise geringe Fläche bebaut werden soll. Eine zentrale Ausstellungsfläche als Mittelpunkt des Museums bietet Platz für größere Exponate und Präsentationen. Durch mehrere Aussichtsöffnungen und eine große Terrasse soll eine thematische Verbindung zwischen den gezeigten Exponaten und der realen Bergwelt hergestellt werden.


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Kommentare:
Kommentare (12) lesen / Meldung kommentieren








Alle Meldungen

<

25.07.2013

Black Sun

Wohnhaus in Tokio

25.07.2013

Schöne Aussicht

Baukasten-Kita in Frankfurt von Birk Heilmeyer und Frenzel

>
BauNetz Themenpaket
Film ab!
BauNetz Wissen
Ungewöhnliche Scheune
Baunetz Architekten
Baumschlager Eberle Architekten
DEAR Magazin
Made in Ukraine
Campus Masters
Jetzt abstimmen