RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Lichtwoche_in_Muenchen_mit_57_Programmpunkten_5525938.html

25.10.2018

Schluss mit Dunkel

Lichtwoche in München mit 57 Programmpunkten


In München werden kommende Woche 57 Programmpunkte Licht ins Dunkel der Stadt bringen und den Einfluss von Licht auf unser Leben buchstäblich beleuchten. Die Lichtwoche München beginnt am Freitag, 26. Oktober um 10 Uhr mit der Ausstellung „Vibes lightart.pictures“ im KARE Kraftwerk. Dazu gibt es ein abendliches Pendant: Die Ausstellung „eclipse: Paintings made for Darkness“ wird am selben Tag um 20 Uhr in der Horemannstraße 30 zu sehen sein.

Es ist für jeden etwas dabei: „München leuchtet – Die Stadt im Licht“, eine Ausstellung des Künstlers Fabian Gatermann mag besonders für Architekturinteressierte relevant sein. Diese läuft bis Mittwoch, 31. Oktober täglich in der Landshuter Allee 39. Ebenso soll das „Kinetische Lichtkunstwerk“ von Bruno Kiesel, das sich seit 10 Jahren im Foyer der Landsberger Straße 302-306 dreht, neue Denkdimensionen zum Thema „Kunst am Bau“ eröffnen.

Geht es um Licht, dann geht es auch um Leuchten. Die Licht-Tagung am 31. Oktober präsentiert neue Designerleuchten. Desweiteren, ebenfalls am Mittwoch, 31. Oktober: Eine geleitete Exkursion nach Oberhaching zur FENO GmbH, wo über Lichtsteuerung und Bewegung im Gebäude informiert wird.

Termin: Freitag, 26. Oktober bis Freitag, 3. November 2018
Ort: verschiedene Orte in München


Zum Thema:

Das komlette Programm unter: www.lichtwoche-muenchen.de


Kommentare:
Meldung kommentieren

Die Bürogebäude im Werksviertel im Münchner Osten waren Teil der vergangenen Lichtwoche

Die Bürogebäude im Werksviertel im Münchner Osten waren Teil der vergangenen Lichtwoche

Beleuchtete Container, 2017

Beleuchtete Container, 2017

Installation von Fabian Gatermann: München leuchtet – Die Stadt im Licht

Installation von Fabian Gatermann: München leuchtet – Die Stadt im Licht

Bildergalerie ansehen: 15 Bilder

Alle Meldungen

<

25.10.2018

Das Wewerka-Werk

Ausstellung zum Universalkünstler Stefan Wewerka in Magdeburg

24.10.2018

Von Drama bis Komödie

Hochschule für Schauspielkunst von Ortner + Ortner in Berlin

>
Baunetz Architekten
W&V Architekten
BauNetz Wissen
Skulpturale Feuertreppe
baunetz interior|design
Skandinavisches Design
Campus Masters
Jetzt abstimmen