RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Landschaftsarchitektur-Ausstellung_in_Salzburg_1262571.html

13.08.2010

Wild und schräg

Landschaftsarchitektur-Ausstellung in Salzburg


Landschafts- und Gartenarchitektur werden immer noch stiefmütterlich behandelt. Nach wie vor entstehen große Wohnanlagen, bei denen die Gestaltung der Freiräume mehr dem Zufall als gezielter Gestaltung unterliegt.

Ein Landschaftsarchitekturbüro, das dieses Metier schon seit längerem mit progressiven Projekten in den Blick der Öffentlichkeit rückt, ist das Büro Atelier Le Balto aus Berlin. Mit der Ausstellung und dem Werkbericht des Büros soll nun in Salzburg ein weiterer Impuls für die Auseinandersetzung mit zeitgenössischen Formen der Gartenkunst gegeben werden.

Atelier Le Balto besteht seit 2001 und wird von Véronique Faucheur und Marc Pouzol geleitet. Zusammen mit Marc Vatinel haben sie Gärten für viele, oft kulturell definierte Orte wie das Palais de Tokyo in Paris, die Kunst-Werke in Berlin oder die Villa Romana in Florenz geschaffen. Die Ausstellung der Initiative Architektur wird zwei dieser Arbeiten vorstellen: einmal den „wilden Garten“ für das Palais de Tokyo sowie die Arbeit mit dem Titel „bois de biais“, die für das internationalen Gartenfestival „Jardins de Métis“ in Quebec/Kanada entstand.

Werkbericht und Ausstellungseröffnung: 19. August 2010, 19.30 Uhr
Ausstellung: 20. August bis 17. September 2010, Di-Fr 14-19 Uhr
Ort: Großer Saal im Künstlerhaus, Hellbrunner Straße 3, 5020 Salzburg


Zum Thema:

www.initiativearchitektur.at


Kommentare:
Meldung kommentieren

Le Jardin Sauvage für das Palais de Tokyo, Paris

Le Jardin Sauvage für das Palais de Tokyo, Paris

Bois de Biaig „Jardins de Métis“ in Quebec/Kanada

Bois de Biaig „Jardins de Métis“ in Quebec/Kanada


Alle Meldungen

<

13.08.2010

Hölzerner Betraum

Kirchengebäude in Finnland fertig

12.08.2010

Goldstück

Theater bei Barcelona eröffnet

>
baunetz CAMPUS
Der neue Friedhof
BauNetz Wissen
Markante Konturen
baunetz interior|design
Haus nach Mas
Baunetz Architekten
LRO