RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Hotelkomplex_in_Bruegge_fertig_969439.html

05.03.2010

Schatzkiste in Flandern

Hotelkomplex in Brügge fertig


Die Stadt Brügge zählt mit ihrem intakten, mittelalterlichen Stadtkern und ihrer typisch flanderschen Hansearchitektur zu den touristischen Highlights Belgiens. Kürzlich ist nun mitten im historischen Zentrum der westflandrischen Hauptstadt, auf der Hoogstraat, der Hauptstraße, aus drei alten Zeugnissen dieser Architektur sowie einem Neubau ein Hotelkomplex fertiggestellt worden.

Der von den belgischen Architekten BuroII geplante Komplex beherbergt 118 Hotelzimmer sowie ein Konferenz- und Seminarzentrum. Während die drei Altbauten die Fassade des Komplexes zur Hoogstraat bilden, wurde der Neubau im rückwärtigen Bereich zum Groene Rei, einer Stadtgracht, hin platziert.
 
Ausdrucksstarkes Element des Entwurfs bilden die Fassaden sowie das Dach des Neubaus: Sowohl Dach als auch Außenwände wurden übergangslos mit einer Aluminiumhaut verkleidet, aus der Kuben und Gauben als Fensteröffnungen heraustreten.
Als Inspirationsquelle für die Kubatur des Neubaus diente, so die Architekten, eine mit Edelsteinen besetzte Schatzkiste, die im mittelalterlichen Brügge den Stadtschatz sowie wichtige Stadtdokumente enthielt.


Kommentare:
Meldung kommentieren


Alle Meldungen

<

05.03.2010

Qualität

Werkbund-Vortragsreihe in München

05.03.2010

Garten Film Kunst

Filmreihe in Düsseldorf

>
Baunetz Architekten
augustinundfrank/winkler
BauNetz Wissen
250 Lkw-Ladungen Schutt
baunetz interior|design
Respektvoller Dialog
BauNetzwoche
Architektur und Spiele
baunetz CAMPUS
Typologien Atlas 1:1000