RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Hotel_in_Schweden_von_Wingardh_Arkitektkontor_4061221.html

01.10.2014

Tausend Augen

Hotel in Schweden von Wingardh Arkitektkontor


Fassadenspektakel im Umland von Stockholm: In der 70.000-Einwohner-Gemeinde Solna hat das schwedische Büro Wingårdh Arkitektkontor einen Hotelneubau mit 400 Zimmern und 1.000 Augen errichtet. Die runden Fensterausschnitte sind aber nicht etwa gleich groß und in einem strikten Raster angelegt. Wer das Konferenzhotel Quality Hotel Friends von weitem sieht, kann mit etwas Phantasie vielmehr die abstrakten Umrisse eines großen Auges auf der glänzenden Hülle erkennen. Wie auf einer Zielscheibe rahmen die verschieden großen Fenster einen frei gewählten Mittelpunkt auf dem oberen Drittel der Nordfassade.

Für diese visuelle Illusion wurden nicht alle Ausschnitte in verschiedenen Größen angefertigt. Gert Wingårdh, der in seinem Heimatland bereits schon einige Fassaden-Hingucker realisiert hat, hat sich mit seinem Team dazu ein einfaches und dadurch wirtschaftliches System überlegt. Insgesamt variieren die Fenster in nur drei Typen mit einem Durchmesser von jeweils 1,40, 1,70 und zwei Metern.

Die Fassade bestimmt nicht nur die äußere Gestaltung, sondern auch die Innenräume. Bei den Grundrissen hatten die Architekten zwar wenig Spiel – dazu ist die Hotelbranche heute viel zu sehr auf Kosten/Nutzen getrimmt. Wer aber in seinem Hotelzimmer auf dem Bett sitzt oder aber im Restaurant in der 25. Etage, der schaut aus einem großen Kreis in die Landschaft. Eigentlich keine schlechte Inszenierung – doch da das Hotel direkt neben der sogenannten Friends Arena in Solna gebaut wurde, könnte der Ausblick sicher schöner sein. Nebenan wird demnächst eine Shopping Mall gebaut, hierfür wurden ebenfalls Wingårdh Architekten beauftragt. (jk)

Fotos: Filip Mesko, Tord-Rickard Söderstöm


Dieses Objekt & Umgebung auf BauNetz-Maps anzeigen:
BauNetz-Maps


Kommentare:
Kommentar (1) lesen / Meldung kommentieren


Alle Meldungen

<

01.10.2014

Vorne Stadt, hinten Weinberg

IHK-Zentrale in Stuttgart fertig

01.10.2014

Tatort und Dokumentation

Gedenkstätte Hohenschönhausen in Berlin von HG Merz umgebaut

>
BauNetz Themenpaket
Produktion war gestern
baunetz CAMPUS
Urban MYCOSkin
baunetz interior|design
Flicken, löten, schrauben
BauNetz Xplorer
Ausschreibung der Woche