RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Hirner_-_Riehl_in_der_Architekturgalerie_Muenchen_7051140.html

11.11.2019

Po(i)esie der Sachlichkeit

Hirner & Riehl in der Architekturgalerie München


Seit 1990 entwickeln Martin Hirner und Martin Riehl nachhaltige Gebäude aus den Bedingungen, die sie vorfinden. Jüngstes Beispiel ist das Geflüchtetenprojekt Bellevue di Monaco, mit dem sie 2018 deutlich machen konnten, wie wichtig der Integrationsprozess für das Entstehen von gelungener Architektur ist. Heute zählt ihr in München ansässiges Büro, das Hirner und Riehl mit drei Büropartnern führen, über 30 Mitarbeitende.

Auf Basis der irritierenden Erkenntnis, dass in Instagram-Zeiten die Darstellung eines Gebäudes oft vor dessen sensorischer Erfahrung zu stehen scheint, entstand das Konzept für ihre Ausstellung. Unter dem Titel „hirner & riehl architekten | Alltagsarchitektur - Die Po(i)esie der Sachlichkeit“ eröffnet sie am Donnerstag, den 14. November in der Architekturgalerie München. Im Vordergrund steht die Darstellung des Gebäudes im Gebrauch. Die Fotografin Ulrike Myrzik wagt dabei einen Blick auf Raum und Bau, welcher den nachhaltigen Entwurfsansatz der Architekten einfängt. Im Hinblick auf formale, funktionale und ökologische Aspekte legen sie starken Wert auf Materialität, Ort, Gebrauch und Menschen.


Zur Eröffnung sprechen Nicola Borgman, der Ordinarius für Philosophie an der Ludwig Maximilian Universität München Thomas Buchheim und die Architekten Martin Hirner und Martin Riehl.


Eröffnung: Donnerstag, den 14. November 2019, 19 Uhr
Ausstellung: 14. November 2019 bis 17. Januar 2020
Ort: Architekturgalerie München im Kunstareal, Türkenstraße 30, 80333 München 


Zum Thema:

www.architekturgalerie-muenchen.de


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Kommentare:
Meldung kommentieren

Kinderhaus Unterfoehring

Kinderhaus Unterfoehring

Bellevue di Monaco

Bellevue di Monaco

Bildergalerie ansehen: 8 Bilder

Alle Meldungen

<

11.11.2019

Macht Hamburg Schule?

Ausstellung in der BDA Galerie Hamburg

08.11.2019

Dolomiten multifunktional

Halle von Studio Botter und Studio Bressan in Agordo

>
BauNetz Wissen
Gestaltgebende Lücke
BauNetz Themenpaket
Film ab!
Baunetz Architekten
Baumschlager Eberle Architekten
Campus Masters
Jetzt bewerben
DEAR Magazin
Made in Ukraine