RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Heinze-Architekten-Award_2015_ausgelobt_4066107.html

02.10.2014

Faszination Nichtwohnbau

Heinze-Architekten-Award 2015 ausgelobt


Während im letzten Jahr Bauaufgaben wie Villa, Baugruppe oder Einfamilienhaus siegreich beim Heinze-Architekten-Award 2014 waren, steht der Wettbewerb in diesem Jahr unter dem Motto „Faszination Nichtwohnbau“. Heinze sucht die besten realisierten Architekturobjekte der letzten fünf Jahre in diesen Kategorien:

  • Wirtschafts-, Industrie- und Gewerbebauten
  • Büro- und Verwaltungsbauten
  • Kultur-, Veranstaltungs- und Sportbauten
  • Bildungsbauten
  • Bauten im Sozial- und Gesundheitswesen
  • Sonderbauten

Den Juryvorsitz hat Max Dudler. Der Preis ist mit insgesamt 40.000 Euro dotiert, davon sind 31.000 Euro für den Hauptpreis ausgelobt. Erstmalig wird in diesem Jahr eine Sonderprämierung für die besten drei Detaillösungen vergeben, die mit je 1.000 Euro prämiert werden.

Teilnahmeberechtigt sind Architekten und Planer in Deutschland. Die eingereichten Projekte müssen nach dem 1. Januar 2010 fertiggestellt worden sein. Das Einreichen beliebig vieler Bauten ist kostenlos und bis zum 30. November 2014 möglich.

Zusätzlich werden Nachwuchskonzepte von Studierenden  und Seminargruppen aller Fachrichtungen der Architektur mit insgesamt 6.000 Euro prämiert.


Zum Thema:

www.heinze.de


Kommentare:
Meldung kommentieren




Alle Meldungen

<

02.10.2014

Überhöhte Ecke

Trias-Hochhaus in Leipzig von Schulz und Schulz

02.10.2014

Learning from Shigeru Ban

Vorträge in Weil am Rhein und Berlin

>
BauNetz Themenpaket
Klein und fein
BauNetz Wissen
Robotic Knitcrete
Baunetz Architekt*innen
Modersohn & Freiesleben
BauNetz Xplorer
Ausschreibung der Woche