RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Grundsteinlegung_fuer_Gerichtszentrum_in_Duesseldorf_28814.html

25.10.2007

Gelungenes Wechselspiel

Grundsteinlegung für Gerichtszentrum in Düsseldorf


Eines der größten Justizzentren Deutschlands feierte am 22. Oktober 2007 in Düsseldorf Grundsteinlegung: Architekten des Neubaus, in dem sowohl Landgericht als auch Amtsgericht untergebracht werden sollen, sind agn Niederberghaus & Partner (Ibbenbüren), die im Frühjahr 2006 einen Architektenwettbewerb für sich entscheiden konnten (BauNetz-Meldung vom 28. März 2007).

Das Projekt entsteht an der Werdener Straße/Oberbilker Umgehungsstraße. Neben den Büros für 950 Mitarbeiter, die hier Platz finden sollen, wird ein Besucheraufkommen von rund 3.000 Menschen täglich erwartet. Die Leitung des Publikumsverkehrs, der Transport von Gefangenen und die Abschottung von Räumen bezeichnen die Architekten als „infrastrukturell und sicherheitstechnisch große Herausforderung“.

Das sechsgeschossige Ensemble besteht aus zwei mäandrierenden Baukörpern, die so zueinander gestellt sind, dass sich drei Innenhöfe bilden.
An dem Entwurf gefiel der Jury, dass „die Architektur Würde ausstrahlt, die einem Gericht angemessen ist, und das gelungene Wechselspiel zwischen Offenheit – erkennbar am großzügigen, mehrere Geschosse hohen Eingangsbereich und an übergroßen Fensterbändern – und Geschlossenheit, erreicht durch einige große Steinfassadenflächen“. Oberirdisch werden in dem Neubau rund 34.000 Quadratmeter Bruttogeschossfläche geschaffen.

Die Fertigstellung des mit 50 Millionen Euro Baukosten veranschlagten Gerichtsgebäudes ist für Ende 2009 geplant.


Zu den Baunetz Architekten:

agn Niederberghaus & Partner


Kommentare:
Kommentare (6) lesen / Meldung kommentieren



1. Preis

1. Preis

1. Preis

1. Preis

1. Preis

1. Preis


Alle Meldungen

<

25.10.2007

Baum im Schulgarten

Grundschulumbau in Berlin fertig gestellt

24.10.2007

Shenyang

Christiaanse gewinnt Wettbewerb in China

>
baunetz interior|design
Adventsverlosung #3
BauNetz Wissen
Räume im Raum
Baunetz Architekten
ZRS Architekten Ingenieure
Stellenmarkt
Neue Perspektive?
BauNetzwoche
Gezähmte Wildnis