RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Grundstein_fuer_Wohnsiedlung_in_Hamburg_27742.html

28.06.2007

Husarenhof

Grundstein für Wohnsiedlung in Hamburg


Am 28. Juni 2007 wurde in Hamburg-Wandsbek der Grundstein für die Wohnsiedlung „Husarenhof Marienthal“ gelegt. Auf einem Gelände des ehemaligen Husarenregiments „Königin Wilhelmine der Niederlande“ entstehen bis Ende 2009 Eigentumswohnungen, Stadthäuser, Wohnlofts, Mietwohnungen sowie ein neues Gebäude für die Verkehrsdirektion 3 (BauNetz-Meldung vom 3. April 2007) der Polizei Hamburg. Bauherr ist der Unternehmensgruppe Garbe.

Kern der Anlage sind die „Alte Reithalle“ und die dazugehörigen Stallungen, die vom Büro „stilwerk living“ zu Lofts umgeplant werden. Außerdem werden verschiedene Stadtvillen und Wohnhäuser – sowohl mit Eigentums- als auch mit Mietwohnungen – errichtet. Geplant werden diese von den Büros Renner Hainke Wirth Architekten (Hamburg), Bechtloff-Derfler-Steffen (Hamburg), Moritz May (London) und der Architekturabteilung des Bauherrrn. Für die Freiflächengestaltung zeichnen die Landschaftsarchitekten GFP verantwortlich.

Das Investitionsvolumen für den Husarenhof Marienthal mit rund 50.000 Quadratmetern Grundstücksfläche wird etwa 76 Millionen Euro betragen. Dafür errichtet sollen knapp 300 Wohneinheiten mit insgesamt mehr als 32.000 Quadratmetern Wohn- und Nutzfläche.


Zu den Baunetz Architekten:

RENNER HAINKE WIRTH ZIRN ARCHITEKTEN
BDS Steffen.Architekten


Kommentare:
Meldung kommentieren

Lageplan

Lageplan

„Stadtvilla” von Bechtloff-Derfler-Steffen

„Stadtvilla” von Bechtloff-Derfler-Steffen

Ehemalige Reitställe von Renner Hainke Wirth (Hamburg)

Ehemalige Reitställe von Renner Hainke Wirth (Hamburg)

Stadthäuser von Moritz May

Stadthäuser von Moritz May


Alle Meldungen

<

28.06.2007

Berliner Baugeschichte

AIV erhält den diesjährigen Berliner Denkmalpreis

28.06.2007

Auf nach Barcelona!

BDA Hamburg lobt Studienpreis aus

>
BauNetz Themenpaket
Spitze Winkel, harte Kanten
BauNetz Wissen
Am Völser Weiher
Baunetz Architekten
NKBAK
baunetz interior|design
Die Dreifamilienvilla
Stellenmarkt
Neue Perspektive?