RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Gespraechsreihe_zur_HOAI_in_Berlin_8252776.html

01.06.2023

Komplexität, Partizipation und Gesellschaft

Gesprächsreihe zur HOAI in Berlin


Die Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI) regelt die Leistungsvergütung in Architektur, Stadtplanung und Bauwesen. Ein gesellschaftliches Werteverständnis über Planen und Bauen liegt der Rechtsverordnung zugrunde. Doch die aktuellen Entwicklungen in der Baubranche führen immer öfter zur Frage, ob die HOAI neu orientiert und gedacht werden muss. Auch der Koalitionsvertrag der Bundesregierung formuliert Reform- und Modernisierungsbedarf.

Vor diesem Hintergrund lädt das Deutsche Architektur Zentrum (DAZ) im Juni zur Gesprächsreihe „HOAI YOU DOING?“. An drei Abenden diskutieren Menschen aus Architekturpraxis, Politik, Forschung und Zivilgesellschaft über den Sinn und Zweck der Honorarordnung und wie diese zu verbessern ist. Die Veranstaltungen werden von einem szenischen Bühnenbild des Berliner Designstudios Fons Hickmann m23 begleitet.

Am Freitag, 2. Juni 2023 geht es um die Komplexität von Planungsprozessen und die Widersprüche zwischen Realität und linearer Struktur der HOAI. Es diskutieren BDA-Präsidentin Susanne Wartzeck, Alexander Poetzsch, Vorsitzender des BDA-Landesverbands Sachsen, Wiebke Ahues, Mitglied des Vorstandes der Architektenkammer Berlin, Architekt Roland Duda und Architektin Stine Kolbert.

Am Freitag, 23. Juni 2023 findet das zweite Podiumsgespräch mit dem Kernthema Partizipation statt. Unter anderem sprechen Jochen Biedermann, Bezirksstadtrat Neukölln, und Stadtplaner Daniel Luchterhandt über Beteiligungsmethoden, deren Arbeits- und Gestaltungsziele und Voraussetzungen, die die HOAI für partizipatorische Prozesse schaffen kann.

Am Freitag, 30. Juni 2023 setzen sich unter anderem die Architektin Saskia Hebert, Ruth Schagemann, Präsidentin des ACE, und Clemens Schramm, von der Jade Hochschule Oldenburg zur gesellschaftlichen Reichweite und der Verantwortung von Planung mit der HOAI als Basis für die Errichtung von lebenswerten Räumen auseinander.

Termine: 2., 23. und 30. Juni, jeweils 19 Uhr
Ort: Deutsches Architektur Zentrum, Wilhelmine-Gemberg-Weg 6, 10179 Berlin-Mitte


Zum Thema:

www.daz.de


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Kommentare:
Meldung kommentieren

Unter dem Slogan

Unter dem Slogan "HOAI YOU DOING?" finden Gespräche zu den Themen Komplexität, Partizipation und Gesellschaft statt.

Teilnehmerin des ersten Gesprächsabends: Susanne Wartzeck

Teilnehmerin des ersten Gesprächsabends: Susanne Wartzeck

Teilnehmerin des ersten Gesprächsabends: Wiebke Ahues

Teilnehmerin des ersten Gesprächsabends: Wiebke Ahues

Bildergalerie ansehen: 6 Bilder

Alle Meldungen

<

01.06.2023

Philharmonie in neuem Gewand

Wettbewerb in Chisinau entschieden

31.05.2023

Ohne einen Baum zu fällen

Kindergarten, Spielplatz und Mehrzweckhalle in Dilbeek

>
BauNetz Themenpaket
David Chipperfield zum Geburtstag
baunetz CAMPUS
Leicht und luftig
baunetz interior|design
Nüchterne Stringenz
Baunetz Architekt*innen
Code Unique