RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Fuehrungen_im_Koelner_Rheinauhafen_208099.html

16.05.2008

Archipedes

Führungen im Kölner Rheinauhafen


Zur „Plan“ fahren die Gäste im „Architaxi“, aber auch in Plan-losen Zeiten bewegen sich Architekturinteressierte in Köln voran: Per pedes. Für die Führungen „ArchiPedes“ im Baugebiet Rheinauhafen gibt es neue Sommertermine.

Der Veranstalter stellt die Touren so vor: „
Kölns lebendigste und vielseitigste Baustelle hat so einiges zu bieten: Spatenstich, Grundsteinlegung, Richtfest. Auf insgesamt zehn der 29 Baufelder wird gegenwärtig rege gebaut. Die ersten Gebäude sind bezogen und können besichtigt werden. Knapp ein Drittel der Bausubstanz auf dem alten Hafengelände steht unter Denkmalschutz, wird restauriert und umgenutzt.

Zur Besichtigung des im Wandel befindlichen Hafenareals bietet koelnarchitektur.de exklusive Führungen an, die sowohl die zeitgenössische Architektur ins Visier nehmen als auch auf die Bedeutung und Geschichte der denkmalgeschützten Gebäude eingehen, auf deren Sanierungskonzepte und Umnutzungen. Die Rundgänge beleuchten den politischen und gesellschaftlichen Kontext, in dem Architektur entsteht. So erschließt sich dem Teilnehmer in den rund zweistündigen Führungen eine Reihe von Hintergründen zur Entwicklung von Kölns ‚neuer Südstadt‘. Die ArchiPedes-Führungen werden von Architekten und Kunsthistorikern organisiert und durchgeführt. Sie richten sich an alle, die an Themen aus Architektur und Stadtentwicklung interessiert sind.“

Termine:
Immer sonntags: 25. Mai, 8. und 22. Juni, sowie 6. und 20. Juli, jeweils 15 Uhr

Treffpunkt:
KAP am Südkai, Agrippinawerft 28, stadtseitig.
Dauer: ca. 2 Std.


Kosten: 11 Euro/Person

Teilnahme nach vorheriger Anmeldung an Barbara Schlei, koelnarchitektur.de, per E-Mail: schlei@koelnarchitektur.de .


Zum Thema:

Das Programm von Archipedes
bei koelnarchitektur .


Kommentare:
Kommentar (1) lesen / Meldung kommentieren








Alle Meldungen

<

16.05.2008

Form defining strategies

Bücher im BauNetz

16.05.2008

Best of Bildungslandschaft

Wettbewerb in Köln entschieden

>
BauNetzwoche
Low Tech-Architektur
BauNetz Wissen
Im subtropischen Klima
Baunetz Architekten
atelier ww
baunetz interior|design
Ausgezeichnete Designleistungen
BauNetz Maps
Architektur entdecken
22531543