RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Fotoausstellung_in_Hamburg_6498899.html

24.05.2019

Bürostadt City Nord

Fotoausstellung in Hamburg


Als der Hamburger Oberbaudirektor Werner Hebebrand 1956 aus New York zurückkam, hatte er eine Vision: Die Errichtung einer modernen, grünen Bürostadt als neuem Wirtschaftsstandort im Hamburger Norden. In den nächsten drei Jahren arbeitete ein Kernteam um Hebebrand unter höchster Geheimhaltung die Pläne für die City Nord aus. Die Bürostadt wurde in den 1960er und 1970er Jahren gebaut und steht seit 2013 nach langem Ringen als Ensemble unter Denkmalschutz.

Am Montag, 27. Mai 2019 eröffnet in der Rathausdiele die Ausstellung „City Nord. Als Hamburg die Bürostadt der Zukunft baute“. Zu sehen ist die fotografische Dokumentation aller heute als Einzeldenkmal anerkannter Gebäude sowie von Objekten, die mittlerweile abgerissen wurden. Auch die Grundsätze der städtebaulichen Ordnung des Gebiets, die an die Charta von Athen angelehnt sind, werden präsentiert. Die Grundstücksvergabe in der City Nord verpflichtete die Unternehmen damals zu einem Architektenwettbewerb, so sind viele der gezeigten Häuser imposante, aufwändig gestaltete Solitäre. Darüber hinaus gibt die Ausstellung Einblicke, wie technische Erneuerungen und das damals vorherrschende Verständnis von Arbeit die Innenarchitektur und Gebäudeorganisation geprägt haben.

Entstanden sind die Bilder auf Initative des Fotografen Felix Borkenau und des Denkmalschutzamts Hamburg. Die Ausstellung findet im Rahmen des diesjährigen Architektursommers mit dem Thema „Bauhaus und Moderne“ statt.

Termin:
Montag, 27. Mai, 12:30 Uhr
Ausstellung:
27. Mai bis 18. Juni 2019
Ort:
Rathausdiele, Rathausmarkt 1, 20095 Hamburg


Zum Thema:

www.hamburg.de


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Kommentare:
Kommentar (1) lesen / Meldung kommentieren

Vattenfall (ehemals HEW), Überseering 12, Gesamtansicht von Nordwesten, Arne Jacobsen + Otto Weitling, 1966-1969

Vattenfall (ehemals HEW), Überseering 12, Gesamtansicht von Nordwesten, Arne Jacobsen + Otto Weitling, 1966-1969

BP Benzin und Petroleum AG (abgerissen), KPS Architekten (Kraemer, Pfennig + Sieverts), 1968-1971

BP Benzin und Petroleum AG (abgerissen), KPS Architekten (Kraemer, Pfennig + Sieverts), 1968-1971

BP Benzin und Petroleum AG (abgerissen), KPS Architekten (Kraemer, Pfennig + Sieverts), 1968-1971

BP Benzin und Petroleum AG (abgerissen), KPS Architekten (Kraemer, Pfennig + Sieverts), 1968-1971

Bildergalerie ansehen: 8 Bilder

Alle Meldungen

<

24.05.2019

Fahr Rad!

Ausstellungseröffnung in Graz

23.05.2019

Ein Dhow zum Kicken

Stadion in Katar von Zaha Hadid Architects

>
Baunetz Architekten
LP architektur
BauNetz Wissen
Ein Hauch von Mies
Campus Masters
Jetzt abstimmen
BauNetz Themenpaket
Leben im Großraum Paris