RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Fotoausstellung_in_Berlin_1046375.html

28.04.2010

African Arenas

Fotoausstellung in Berlin


Wer im Jahr der südafrikanischen Fußball-WM hinter dem Ausstellungstitel „African Arenas“ eine Präsentation der für dieses Ereignis neu- oder umgebauten Fußballstadien vermutet, der liegt ein klein wenig daneben. Zu sehen sind vielmehr die typischen improvisierten Sandbolzplätze des afrikanischen Kontinents mit zwei Holzpflöcken als Tor und die Betonarenen der Städte mit ihren Flutlichtern und Tribünen.

Den Mode- und Werbefotografen Thomas Hoeffgen, geboren 1968 in Kiel,  lässt das Thema „Fußball in Afrika“ seit seinem ersten Besuch in Nigeria 1988 nicht mehr los. Im Laufe der Jahre entsteht eine Vielzahl an Fotografien von Spielern und Zuschauern in Nigeria, Namibia, Botswana, Sambia, Malawi und Südafrika. Es sind symbolträchtigen Bilder, aus denen die Reihe „African Arenas“ besteht – die Verortung von Sehnsucht, Intensität und Freude in Details, die auf das Fußballspiel hinweisen.

Ausstellung vom 29 April bis 1. Juni 2010, Mo-Fr 7-20 Uhr, Sa-So 11-18 Uhr
Eröffnung: 29. April, 19.30 Uhr
Ort: Lichthof des Auswärtigen Amtes, Werderscher Markt 1, 10117 Berlin
Eintritt frei


Kommentare:
Meldung kommentieren








Alle Meldungen

<

28.04.2010

In dubio pro reo

Justizzentrum in Düsseldorf eingeweiht

27.04.2010

Vertikales Theater

Neubau in Gütersloh fertig

>