RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Festival_und_Ausstellung_in_Berlin_652361.html

13.10.2008

Medienfassaden und SMAQ

Festival und Ausstellung in Berlin


An der Schnittstelle zwischen virtuellem und realem Stadtraum: Im Rahmen des Medienfassaden-Festivals Berlin präsentiert das Deutsche Architektur-Zentrum in Berlin 19 realisierte Projekte mit ihren technischen Hintergründen und zeigt zukunftsweisende Entwicklungen für die mediale Kommunikation im öffentlichen Raum, darunter z.B. die BIX-Fassade des Kunsthauses Graz von realities united, die Allianz-Arena in München von Herzog & de Meuron und der Galleria Departementstore in Seoul von UN Studio und Arup Lighting. Fassadenelemente, Modelle, Materialproben und Videos machen die Projekte in der Ausstellung eins zu eins erlebbar.

Das Medienfassaden-Festival wird dieses Jahr zum ersten Mal in Berlin veranstaltet. Bestandteile des internationalen Festivals sind neben der Ausstellung im DAZ, die am 16. Oktober 2008 eröffnet wird, auch noch eine Konferenz am 17. und 18. Oktober im Taut-Saal des DAZ sowie die Installation bzw. Bespielung von vier Medienarchitekturen in der Berliner Innenstadt. Die Orte dieser „urban screenings“ sind das SAP-Gebäude, die O2-World, der Gasometer in Schöneberg, das Collegium Hungaricum sowie das Gebäude des „Radialsystem V“. Die Fassaden werden zwischen dem 17. Oktober und dem 3. November 2008 von insgesamt 24 Künstlern bespielt.

Gleichzeitig wird auch die neue Ausstellung der „Glashaus“-Reihe eröffnet. In der Reihe, die sich der Präsentation junger, und noch relativ unbekannter Architekten widmet, wird diesmal das Berliner Büro SMAQ gezeigt, die bereits mehrfach EUROPAN-Preisträger waren, sowie mit dem Hans-Schäfers- und dem Egon-Eiermann-Preis ausgezeichnet wurden.

„Medienfassaden“ im DAZ_Forum
Eröffnung am 16. Oktober 2008, 20 Uhr im Scharoun-Saal
Ausstellung: 17. Oktober bis 12. Dezember 2008, Di-Fr 12-19 Uhr, Sa+So 14-19 Uhr.

„Medienfassaden-Festival – Konferenz“
DAZ_Forum, am 17. und 18. Oktober 2008
Diskussionen, Workshops und Projektpräsentationen von u.a. realities united, ag4, interactivearchitecture.org, Magic Monkey und Arup Europe. Für die Konferenz ist eine Anmeldung übder die Webseite der Veranstalter erforderlich: www.mediaarchitecture.org

„Medienfassaden Festival – Urban Screenings“
Verschiedene Fassaden in Berlin
Ausstellung: 17. Oktober bis 3. November 2008

„Glashaus_10: SMAQ“ im Glashaus

Eröffnung am 16. Oktober 2008, 19 Uhr
Ausstellung: 17. Oktober bis 12. Dezember 2008, Mo-Fr 9-19 Uhr, sowie nach Vereinbarung.

Der Eintritt zu beiden Ausstellungen ist frei.
Ort: DAZ, Köpenicker Str. 48/49, Berlin-Mitte


Zum Thema:

Webseite zum Media Facades Festival


Deutsches Architektur-Zentrum


Zu den Baunetz Architekten:

SMAQ


Kommentare:
Meldung kommentieren

Marnix in Brüssel von magic monkey

Marnix in Brüssel von magic monkey

Kunsthaus Graz, Fassadengestaltung von realities united, Foto: Harry Schiffer

Kunsthaus Graz, Fassadengestaltung von realities united, Foto: Harry Schiffer

SMAQ-Projekt: Xeritown, Dubai

SMAQ-Projekt: Xeritown, Dubai

SMAQ-Projekt: Cumulus, Oslo

SMAQ-Projekt: Cumulus, Oslo

Bildergalerie ansehen: 10 Bilder

Alle Meldungen

<

13.10.2008

Konsumtempel und Ladengestaltung

Diplom der Woche entschieden

10.10.2008

Fjordstadt Oslo

BAUNETZWOCHE#99 über den heimlichen Bauboom in der norwegischen Metropole

>
BauNetz Wissen
Betonwelle
Baunetz Architekten
FLOSUNDK
BauNetzwoche
Kunsthalle Bielefeld
Campus Masters
Jetzt bewerben
BauNetz Wissen
Luftraum hinter Glas