RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Diskussion_in_Berlin_2378303.html

16.11.2011

Schlafende Riesen

Diskussion in Berlin


Bürogebäude, Stadtbäder, Krankenhäuser, Kaufhäuser, Flughäfen, Schulen und Kirchen – es sind längst nicht mehr nur Industriebauten, die ihre Nutzung verloren haben und leer stehen. Manche davon gelten als „Altlasten“, viele sind aber vor allem Denkmale oder gar Ikonen der Architektur ihrer Zeit. Diese „schlafenden Riesen“ haben eine große Wirkung auf Identität und Image von Quartieren und der gesamten Stadt. Ihre Wiederbelebung und Neuinszenierung kann wichtige Impulse für eine lebendige Mischung von Nutzungen und Nutzenden in den umgebenden Stadträumen geben.

Unter dem Titel „Schlafende Riesen– Neue Zukunft für XXL-Bauten“ will am nächsten Mittwoch eine große Runde die Zukunft großer Gebäude diskutieren. Chancen und Grenzen einer architektonischen und funktionalen Neuinterpretation sollen beleuchtet werden – mit Blick auf ein großes Spektrum internationaler Beispiele. Auf dem Podium sitzen:

  • Carsten Venus, Blauraum Architekten
    Von der Kirche bis zum Stadtbad – Ein Überblick

  • Winy Maas, MVRDV, Rotterdam
    Chancen architektonischer und funktionaler Neuinterpretation

  • Vanessa Miriam Carlow, COBE, und Sonja Beeck, Universität Kassel
    Where the big things are – Bildersafari zu den schlafenden Riesen Berlins

Begrüßung und Schlusswort hat Senatsbaudirektorin Regula Lüscher, moderiert wird die Diskussion von Jürgen Tietz, freier Journalist.

Termin: 23. November 2011, 15-19.30 Uhr
Ort: Villa Elisabeth, Invalidenstraße 3, 10115 Berlin-Mitte


Zum Thema:

www.stadtentwicklung.berlin.de


Download:

Einladung Schlafende Riesen

Auf Karte zeigen:
Google Maps


Zu den Baunetz Architekt*innen:

blrm


Kommentare:
Meldung kommentieren






Alle Meldungen

<

16.11.2011

Klarheit und Strenge

Wettbewerb in Augsburg entschieden

16.11.2011

Provokation von Zufällen

Fasch und Fuchs in Klagenfurt

>
BauNetz Wissen
Delfter Fliesen
baunetz interior|design
Bühne aus Backstein und Beton
baunetz CAMPUS
Nach der Kernkraft
BauNetzwoche
Almere im Wandel
Baunetz Architekt*innen
Kéré Architecture