RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Buerogebaeude_von_J._Mayer_H._in_Hamburg_839852.html

20.10.2009

Steckelhörn Nr. 11

Bürogebäude von J. Mayer H. in Hamburg


Zwischen Altstadt und der Hafencity ist in Hamburg soeben ein Bürogebäude fertiggestellt worden, für den das Berliner Büro J. Mayer H. Architekten verantwortlich zeichnet. Der achtgeschossige Neubau ersetzt ein bestehendes Gebäude zwischen zwei Altbauten in der Straße Steckelhörn. 

Der annähernd dreieckige Grundriss richtet sich mit dem Eingang, der „Lobby“ und einer Durchfahrt in den Innenhof zur Steckelhörn-Straße. Zur Hafencity und Speicherstadt, die auf der anderen Seite liegen, zeigt sich das Gebäude sehr schmal. Eine Auskragung und besondere Höhenentwicklung an dieser Seite soll dafür sorgen, dass das Gebäude als „besonderer Teil der Altstadt“ wahrgenommen wird.

Abgerundete Staffelgeschosse und eine vertikale Gliederung prägen das Bild der Fassaden. Die amorphe Ausprägung der vertikalen Fensterbänder soll den Eindruck vermiteln, dass sie an der Fassade herunterfließen. Ihre Tragkonstruktion besteht aus einem Ortbetontragwerk, das mit farbiger Keramik verkleidet ist.


Zu den Baunetz Architekten:

J. MAYER H. und Partner, Architekten


Kommentare:
Kommentare (19) lesen / Meldung kommentieren


Alle Meldungen

<

20.10.2009

Das Wissen der Architektur

Internationale Tagung in Aachen

20.10.2009

Schwarzbrotreihe

Werkberichte an der Uni Stuttgart

>
BauNetz Wissen
Gemauertes Bücherregal
Baunetz Architekten
Burckhardt+Partner
BauNetz aktuell
Backstein-Melancholie
Campus Masters
Jetzt abstimmen
BauNetz Wissen
Prägende Brillengläser