RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Biker-Wohnhaus_in_Tokio_fertig_gestellt_192992.html

04.04.2008

Easy Rider

Biker-Wohnhaus in Tokio fertig gestellt


Vielen Japanern ist ja trotz ihrer inneren Orientierung an der Gemeinschaft ein individueller Auftritt wahnsinnig wichtig. Deswegen verkauft sich schließlich auch die „total schräge“ Mode aus London oder Berlin in Japan so gut. Auch vor der Architektur macht dieses Phänomen nicht halt: Vor gar nicht allzu langer Zeit wurde in Tokio ein Wohnhaus eigens für Motorradfans fertig gestellt. Entworfen haben es die japanischen Architekten Yuji Nakae, Akiyoshi Takagi und Hirofumi Ohno.

Das Haus trägt den Namen „NE Apartments“, acht Wohnungen sind hier untergebracht. Der orthogonale Baukörper umschließt einen Fragezeichen-förmigen Hof, in dem die Bewohner mit ihren Bikes eine kleine Runde drehen können. Von diesem Hof aus werden alle Wohnungen mit eigenen Eingangstüren erschlossen. Zudem hat jedes Apartment einen eigenen Stellplatz für den zweirädrigen Liebling.

Die Trennwände der einzelnen Wohnungen sind radial um den Hof angeordnet und leicht gekurvt, so dass sie rechtwinklig an die ebenfalls geschwungene Hofwand stoßen. Zudem soll die leichte Krümmung ein Gefühl von mehr Geräumigkeit vermitteln. Die Architekten verstehen das ganze Gebäude vom Hof über die Wendeltreppen bis zu den geschwungenen Wänden als dynamische „Fortsetzung der Straße“.

Das Gebäude ist in einer Art Schottenbauweise mit tragenden Innenwänden konstruiert, die gleichzeitig für die akustische Dämmung sorgen. Die Außenwände dienen der thermischen Isolierung und nehmen die Öffnungen des Hauses auf. Diese sind dabei als zu den oberen Geschossen hin größere Fensterbänder gestaltet, die so liegen, dass sich die Nachbarn möglichst nicht gegenseitig in die Wohnung schauen können.

Viele weitere Abbildungen des Projekts finden Sie in unserer Bildergalerie, die Sie über die Zoomansicht (Klick auf das Bild) aufrufen können.


Kommentare:
Kommentare (5) lesen / Meldung kommentieren










Alle Meldungen

<

04.04.2008

Königskinder

Grünes Licht für Wohntürme im Düsseldorfer Medienhafen

03.04.2008

Gesetz und Freiheit

Kraemer-Ausstellung kommt nach Berlin

>
Baunetz Architekt*innen
JSWD Architekten
baunetz interior|design
Paradis in Ostende
Stellenmarkt
Neue Perspektive?