RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Ausstellung_in_der_Architektur_Galerie_Berlin_4820483.html

08.09.2016

OBRA architects: Exquisite Corpse

Ausstellung in der Architektur Galerie Berlin


New York in Berlin: Heute Abend eröffnen Obra architects ihre Ausstellung in der Architektur Galerie Berlin. Jennifer Lee und Pablo Castro haben vor 16 Jahren ihr Büro in New York City gegründet – zu ihren wichtigsten Projekten zählen der Sommerpavillon „BeatFuse!“ des MoMA PS1 in New York City und die „Villa of captured distance“ in Ordos, aktuell realisieren sie einen Kindergarten in Peking.

Und was zeigen sie in Berlin? Ihre Skizzenbücher, aber nicht wie üblich einzelne aufgeschlagene Seiten. Lee und Castro haben die Bücher Seite für Seite auseinander genommen und sie anschließend auf Tableaus wieder zusammengefügt. Diese sollen zahlreiche neue Assoziationen wecken – eben wie beim „Cadavre Exquis“ (engl. Exquisite Corpse), einer im Surrealismus entwickelten Methode, dem Zufall bei der Entstehung von Texten und Bildern Raum zu geben. Gleichzeitig legen Obra architects mit dem symbolischen Akt des Auseinandernehmens die Kontinuität ihre Gedankengänge ebenso offen wie deren Parallelität und Diskontinuität. Die von der Decke hängenden Holzrahmen sollen dabei nicht nur als originär für die Ausstellung entworfene „Staffeleien“ fungieren, sondern rhythmisieren den Galerieraum im Sinne eines sorgsamen architektonischen Statements.

Zur Eröffnung heute Abend sprechen Ulrich Müller und der Architekt Jan de Vylder aus Gent.

Eröffnung:
Donnerstag, 8. September 2016, 19 Uhr
Ausstellung: 9. September bis 22. Oktober 2016
Ort: Architektur Galerie Berlin, Karl-Marx-Allee 96, 10243 Berlin


Zum Thema:

architekturgalerieberlin.de


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Kommentare:
Meldung kommentieren






Alle Meldungen

<

08.09.2016

Cloud unter Glas

Coop Himmelb(l)aus MOCAPE in Shenzhen kurz vor der Eröffnung

08.09.2016

Skandimerikanisches Wohnen

Courtscraper von BIG in NYC fertiggestellt

>
Baunetz Architekten
Lena Wimmer
BauNetz Wissen
Grün, grüner, Freiburg
Campus Masters
Jetzt abstimmen
BauNetz Wissen
Filigranes Netz
BauNetz aktuell
Backstein-Melancholie