RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Ausstellung_in_Salzburg_ueber_soma_1326373.html

08.10.2010

Wie fühlen sie sich jetzt?

Ausstellung in Salzburg über soma


Manchmal muss man schon aufpassen, dass man mit den jungen Architekturbüros nicht durcheinander kommt: Da gibt es also das Stuttgarter Büro „somaa“, das in diesem Jahr mit kleinen, feinen Gebäuden im Stuttgarter Raum auf sich aufmerksam machen konnte. Und dann gibt es das in Wien ansässige Büro „soma“, gegründet 2007 von Martin Oberascher, Stefan Rutzinger, Katrin Schinegger und Günther Weber. Deren bislang bekanntestes Projekt ist das  „dauerhafte Themengebäude“ für die Expo 2012 im südkoreanischen Yeosu (siehe BauNetz-Meldung vom 30. Januar), das zum bleibenden Wahrzeichen der Stadt werden soll.

Das es neben diesem „One Ocean“-Pavillon auch andere sehr vorzeigbare, allerdings viel bescheidenere Projekte von soma gibt, dass kann man ab Dienstag in einer Ausstellung über das Büro in Salzburg sehen. „How does it make you feel?“ wird auch die Projekte in Salzburg wie etwa die Vorplatzgestaltung der Volksschule Leopoldskron und die knapp vor Baubeginn stehende Erneuerung des Foyerbereichs im Lehrbauhof zeigen. In der Ausstellung werden diese Projekte und die Entwurfsstrategien von soma gezeigt.

Eröffnung mit Werkvortrag von soma: Dienstag, 12. Oktober 2010, 19.30 Uhr
Ausstellung: 13. Oktober bis 19. November 2010
Ort: Raum für Architektur im Künstlerhaus, Hellbrunner Straße 3, 5020 Salzburg


Zum Thema:

www.initiativearchitektur.at


Kommentare:
Meldung kommentieren

„One Ocean“ für die Expo 2012

„One Ocean“ für die Expo 2012

Foyer für die Bauakademie Salzburg

Foyer für die Bauakademie Salzburg


Alle Meldungen

<

08.10.2010

Weniger ist Zukunft

Abschlusssymposium in Berlin zur IBA Stadtumbau

08.10.2010

Stadtbibliothek Brixen

Italiener gewinnen in Südtirol

>
Baunetz Architekten
Söhne & Partner Architekten
BauNetz Wissen
Veredelter Rohbau
baunetz interior|design
Büro zum Wohnen
Campus Masters
Jetzt abstimmen
BauNetz aktuell
Gut durchlüftet