RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Ausstellung_in_Muenchen_ueber_Zlin_848266.html

13.11.2009

Modellstadt der Moderne

Ausstellung in München über Zlin


„Zlín - Modellstadt der Moderne“ ist der Titel einer Ausstellung im Architekturmuseum der TU München in der Pinakothek der Moderne, die am 18. November eröffnet wird.

Der Aufstieg der kleinen, im Osten Tschechiens gelegenen Stadt Zlín zur Zentrale des größten europäischen Schuhherstellers Bat’a ist ein einmaliges wirtschaftliches und soziales, aber auch architektonisches Phänomen. Zlín ist eine „Modellstadt der Moderne“, denn dort wurden viele architektonische und soziale Ideale verwirklicht, die Politiker, Unternehmer und Architekten nach dem ersten Weltkrieg als zukunftsweisend propagierten. In den 30er Jahren des 20. Jahrhunderts war deshalb die Stadt, die Le Corbusier als „ein leuchtendes Phänomen“ bezeichnete, fast eine Art Pilgerstätte für Fortschrittsgläubige aller Couleur.

Die Ausstellung in München, die auch Teile der Prager Schau „Phänomen Bat’a“ von 2008 adaptiert, wurde für München neu erarbeitet. Anhand von Modellen, Plänen, Objekten, Fotografien und Filmen werden die architektonische Entwicklung, die Verflechtung von kulturellem und sozialem Leben in Zlín sowie die weltweite Verbreitung der Ideen Bat’a s vorgestellt und kritisch reflektiert.

Ein eigener, für München zusammengestellter Bereich widmet sich den kaum bekannten Planungen Le Corbusiers für Bat’a (Stadterweiterung von Zlín, Typenentwürfe für die französischen Bat’a -Schuhläden, die französische Bat’a-Satellitenstadt Hellocourt und der Bat’a-Pavillon für die Weltausstellung in Paris 1937), die anhand von Originalzeichnungen aus der Fondation Le Corbusier präsentiert werden. Der Weltausstellungs-Pavillon – bislang nur durch Pläne bekannt – ist über ein großes Modell in der Ausstellung erstmals auch räumlich erlebbar.

Ausstellung vom 19. November 2009 bis 21. Februar 2010, Di-Mi, Fr-So 10-18 Uhr, Do 10-20 Uhr
Eröffnung: 18. November 2009, 19 Uhr
Ort: Pinakothek der Moderne, Barer Str. 40, 80333 München

Begleitprogramm:


  • Vortrag Jean-Louis Cohen: Le Corbusier und Bat’a
    28. Januar 2010, 18 Uhr
    Ort: Ernst von Siemens-Auditorium in der Pinakothek der Moderne

  • Filmabend „Zlín – Modellstadt der Moderne“
    4. Februar 2010, 19 Uhr
    Ort: Filmmuseum München, St.-Jakobs Platz 1, 80331 München

  • Vortrag Vladimír Šlapeta: Zlín und die osteuropäische Avantgarde
    11. Februar 2010, 18 Uhr
    Ort: Ernst von Siemens-Auditorium in der Pinakothek der Moderne


Kommentare:
Meldung kommentieren




Alle Meldungen

<

13.11.2009

Für den Schwung sind Sie zuständig

Müther-Film in der Berlinischen Galerie

13.11.2009

Medicum

Wettbewerb in Frankfurt entschieden

>
Baunetz Architekten
W&V Architekten
BauNetz Wissen
Skulpturale Feuertreppe
baunetz interior|design
Skandinavisches Design
Campus Masters
Jetzt abstimmen