RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Ausstellung_in_Marl_7373435.html

21.08.2020

Spielstraße München 1972

Ausstellung in Marl


Am Sonntag, 23. August 2020 eröffnet im nordrhein-westfälischen Marl eine Ausstellung unter dem Titel „Die Spielstraße München 1972 – Kunst als Kommentar zu den Olympischen Spielen“. Das Kooperationsprojekt der Kulturinstitution Urbane Künste Ruhr und des Skulpturenmuseums Glaskasten Marl präsentiert bisher unveröffentlichtes Archivmaterial über die „Olympische Spielstraße“ in München. Das in den Stadtraum intervenierende Projekt wurde 1972 von dem Architekten Werner Ruhnau und seiner Partnerin Anita Ruhnau, die damals die Projektleitung übernahm, realisiert.

Die Spielstraße entstand im Rahmenprogramm zu den Olympischen Spielen 1972 in München als partizipativer und perfomativer Raum. Kostenlos und für alle zugänglich wurde hier ein reichhaltiges Kunst- und Kulturprogramm als Ergänzung, aber auch als Kontrasterlebnis zu den Sportspielen angeboten. Dabei arbeiteten zahlreiche Künstler*innen in unterschiedlichen Medien Themen und Geschichte des Sports und der Olympiade auf. Das Projekt war ein großer Erfolg, bis es im Zuge der Anschläge auf die israelische Mannschaft am 5. September 1972 eingestellt wurde.

In der von Georg Elben, Britta Peters und Jana Kerima Stolze kuratierten Ausstellung werden Filmmaterial und Dokumente aus dem Archiv von Werner und Anita Ruhnau sowie diverse Originalobjekte der teilnehmenden Künstler*innen gezeigt, um sich den historischen Ereignissen und Projektplänen anzunähern und nach möglichen Bezügen zu aktuellen gesellschaftlichen Entwicklungen zu suchen.

Eröffnung:
Sonntag, 23. August 2020
Ausstellung: 23. August 2020 bis 1. November 2020
Ort: Skulpturenmuseum Glaskasten Marl, Creiler Platz, 45765 Marl


Zum Thema:

www.urbanekuensteruhr.de


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Kommentare:
Kommentar (1) lesen / Meldung kommentieren

Einst schwebten Ballons über der Spielstraße in München – Filmstill aus dem Archiv Ruhnau.

Einst schwebten Ballons über der Spielstraße in München – Filmstill aus dem Archiv Ruhnau.

Die Ballons von der Spielstraße finden sich in der Ausstellung wieder.

Die Ballons von der Spielstraße finden sich in der Ausstellung wieder.

Ein Aushang, der nach den Angriffen auf die israelische Mannschaft am 5. September 1972 angebracht wurde.

Ein Aushang, der nach den Angriffen auf die israelische Mannschaft am 5. September 1972 angebracht wurde.

Bildergalerie ansehen: 7 Bilder

Alle Meldungen

<

21.08.2020

Als das Nachtleben zurückkehrte

Denkmalschutz für Berliner Friedrichstadt-Palast

21.08.2020

Vision einer feministischen Stadt

Veranstaltungsreihe in Berlin

>
BauNetz Themenpaket
Rückkehr des Glasbausteins
BauNetz Wissen
Neue Senderzentrale
baunetz interior|design
Planetoide
Baunetz Architekten
augustinundfrank/winkler
BauNetz Maps
Architektur entdecken