RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Ausstellung_in_Basel_8021560.html

01.09.2022

Gegen Wegwerfkultur und Abrisswahn

Ausstellung in Basel


Nach den jüngsten Berichten des Weltklimarats IPCC droht das Erreichen der kritischen Marke der globalen Erderwärmung um 1,5 Grad bereits 2030 – zehn Jahre früher als bislang prognostiziert. Der Anteil der Baubranche am menschengemachten Klimawandel ist riesig: Erstellung, Betrieb und Abriss von Gebäuden verursachen an die 40 Prozent der weltweiten CO2-Emissionen.

Unter dem Namen Countdown 2030 gründete sich 2019 in Basel eine Gruppe von Architekt*innen, Planer*innen und weiteren Fachbeteiligten – sie zählt heute rund 60 aktive Mitglieder –, um innerhalb der Baubranche und darüber hinaus auf die Dringlichkeit des Handelns in Bezug auf die Klimakrise aufmerksam zu machen. Für das Schweizerische Architekturmuseum S AM Basel hat Countdown 2030 nun die Ausstellung „Die Schweiz: Ein Abriss. Gegen die Wegwerfkultur im Bauen“ kuratiert. Sie eröffnet am morgigen Freitag, 2. September um 19 Uhr und wird bis zum 23. Oktober 2022 zu sehen sein – begleitet von Workshops, Vorträgen und Diskussionen.

Im Fokus steht die hohe Abrissquote: 84 Prozent des Abfalls in der Schweiz besteht demnach aus Bauschutt. Darüber hinaus sind beim Abriss Verluste auf verschiedenen Ebenen zu verzeichnen, denn es gehen nicht nur die gespeicherte graue Energie und die verwendeten materiellen Ressourcen verloren, sondern zugleich verschwinden auch historische Bezüge und soziale Netzwerke. Lösungsansätze für dieses Problem sehen die Ausstellungsmacher in Erhalt, Umbau und Umnutzung bestehender Gebäude. Ausstellung und Begleitprogramm thematisieren dabei vier Aspekte: zunächst die enorme Masse der Abrisse und den dringenden Handlungsbedarf hinsichtlich Ressourcen und Klima. Betrachtet wird zudem, wie Gesetze und Normen Abrisse begünstigen und welche wirtschaftlichen Interessen dahinter stehen.

Im Rahmen der Ausstellung lancieren Countdown 2030 ihre Petition Fertig mit dem Abrisswahn – zukunftsfähig Bauen jetzt!“ und stellen den von ihnen initiierten Abriss-Atlas vor, eine partizipativ erstellte Übersicht schweizweit abgerissener oder von Abriss bedrohter Gebäude.

Eröffnung: Freitag, 2. September 2022, 19 Uhr
Ausstellung: 3. September bis 23. Oktober
Ort:
Steinenberg 7, 4051 Basel


Zum Thema:

www.sam-basel.org


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Kommentare:
Kommentar (1) lesen / Meldung kommentieren


Alle Meldungen

<

01.09.2022

Goldener Herbst

12 Ausflugsziele im Elsass

31.08.2022

Strohbau in Berching

Erweiterungsbau von hirner & riehl architekten

>
Baunetz Architekt*innen
Snøhetta
BauNetz Wissen
Gemeinsam bauen
baunetz interior|design
Vier Bäume für den Holzhybrid
BauNetz Themenpaket
In memoriam Arno Lederer
Campus Masters
Jetzt abstimmen!
vgwort