RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Armon_Semadeni_gewinnen_in_Zuerich_4931364.html

19.12.2016

Wohnhochhaus Letzi

Armon Semadeni gewinnen in Zürich


Zwei weitere Wohntürme werden zukünftig die Reihe an Hochhausprojekten ergänzen, die für das neu entstehende Stadtviertel um die Hohlstrasse im Zürcher Stadtteil Altstetten projektiert sind. Erst im Mai 2016 wurden Pläne der Stadt für ein Wohnhochhaus mit geförderten Wohnungen von Gut & Schoep Architekten (Zürich) vorgestellt. In nächster Nachbarschaft planen nun die Schweizerischen Bundesbahnen (SBB) ein Doppelhochhaus mit 157 Wohnungen im mittleren Preissegment.

In dem 2015 für das sogenannte Wohnhochhaus „Letzi“ ausgelobten Wettbewerb mit Präqualifikation wurden von 78 Anmeldungen acht Büros ausgewählt. Armon Semadeni Architekten (Zürich) konnten sich mit ihrem Doppelhochhaus-Entwurf gegen Peter & Partner Architekten (Richterswil), Guagliardi Ruoss (Zürich), Graber Pulver Architekten (Bern, Zürich), Esch Sintzel Architekten (Zürich), EM2N Architekten (Zürich), BS+EMI Architektenpartner (Zürich) und Boltshauser Architekten (Zürich) durchsetzen.
 
Die Architekten planen zwei Baukörper, die auf einem Sockel fußen. Dieser nimmt die Regelhöhe der umliegenden Bauten auf und scheint fast eine alte, geschützte Lagerhalle, die sogenannte „Elsässerhalle“, zu streifen – ein Umstand, welcher der hohen geforderten baulichen Dichte geschuldet ist. Im siebten Obergeschoss schließt der Sockel mit einem Gemeinschaftsgeschoss ab, das wiederum Zugang zu einer ebenfalls gemeinschaftlichen Terasse ermöglich – eine Idee, die die Ausloberin überzeugte und in der weiteren Bearbeitung erhalten werden soll. Der Baubeginn ist für 2020 angesetzt. (df)


Kommentare:
Kommentare (3) lesen / Meldung kommentieren






Alle Meldungen

<

19.12.2016

Kooperative Lernstruktur

Schulbauprojekt in Zimbabwe

19.12.2016

Kindgerecht aufgepeppt

Bildungszentrum von pbr in Hannover

>
baunetz interior|design
Im Universum des Rudolf S.
BauNetz Themenpaket
Frischluftzufuhr garantiert
Baunetz Architekten
ADEPT
BauNetz Wissen
Beton und Licht