RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Architekturpreis_Nordrhein-Westfalen_vergeben_28490.html

19.09.2007

Zehnmal erstklassig

Architekturpreis Nordrhein-Westfalen vergeben


Wie der BDA-Landesverband Nordrhein-Westfalen am 17. September 2007 meldet, wurde in Düsseldorf der „Architekturpreis Nordrhein-Westfalen“ entschieden.

Der Architekturpreis wurde bereits zum vierten Mal ausgelobt und soll Architekten und Bauherren für herausragende Leistungen der Architektur und des Städtebaus auszeichnen. Die Teilnahme am „Architekturpreis Nordrhein-Westfalen“ setzte eine Auszeichnung bei einem der regionalen Wettbewerbe des BDA („Auszeichnung guter Bauten“; „Kölner Architekturpreis“) voraus.

Die Jury, der unter anderen Elke Delugan-Meissl, Hilde Léon und Werner Sewing angehörten, zeichnete folgende Projekte aus:

  • Grabeskirche St. Josef, Aachen, Hahn Helten & Ass. Architekten (Aachen)

  • Stadtbahnstation Rathaus-Süd, Bochum, Pahl + Weber-Pahl (Darmstadt, Leipzig)

  • Brücke über den Handelshafen, Düsseldorf, J.S.K. Architekten (Düsseldorf)

  • Wohnbebauung Orsoyer Straße, Düsseldorf, ASTOC (Köln)

  • Kaufhaus Breuer - Umnutzung, Eschweiler, BeL, Anne-Julchen Bernhardt, Jörg Leeser (Köln)

  • Zollverein School of Management and Design, Essen, SANAA / Kazuyo Sejima + Ryue Nishizawa (Tokio)

  • Haus am See, Heimbach/Eifel, mvmarchitekt + starkearchitektur (Köln)

  • Verwaltungsgebäude der Stadtentwässerungsbetriebe, Köln, Schilling Architekten (Köln)

  • Diözesambibliothek, Priesterseminar und Verwaltungsbauten des Bischöflichen Generalvikariats, Münster, Max Dudler (Berlin)

  • Pfarrzentrum St. Nikolaus, Wipperfürth, Martinie Architekten (Bonn)
Aus allen vorgenannten, ausgezeichneten Projekten wird in einer zweiten Stufe durch die BDA-Mitglieder der letztliche Preisträger gewählt, der im November 2007 bekanntgegeben wird.


Zu den Baunetz Architekt*innen:

ASTOC ARCHITECTS AND PLANNERS
PWP Pahl + Weber-Pahl Architekten
léonwohlhage
Hahn Helten Architektur


Kommentare:
Meldung kommentieren

Grabeskirche St. Josef

Grabeskirche St. Josef

Stadtbahnstation Rathaus-Süd

Stadtbahnstation Rathaus-Süd

Haus am See

Haus am See

Pfarrzentrum St. Nikolaus

Pfarrzentrum St. Nikolaus


Alle Meldungen

<

19.09.2007

Quartier 21

Pläne für Stadtviertel in Hamburg vorgestellt

19.09.2007

Amorpher Phantasiebau

Thermalbad Bad Aibling von Behnisch eröffnet

>
Baunetz Architekt*innen
KERSTEN KOPP ARCHITEKTEN
BauNetz Wissen
Wasser marsch!
BauNetz Themenpaket
Klein und fein
baunetz interior|design
Mediterrane Patio-Wohnung