RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Architekten_stellten_Entwurf_fuer_ehemaliges_Brauereigelaende_in_Hannover_vor_3459.html

15.04.1998

Wohnen und Arbeiten auf Industriebrache

Architekten stellten Entwurf für ehemaliges Brauereigelände in Hannover vor


Das Gelände der Gilde-Brauerei in Hannover-Linden soll neu gestaltet werden. Das berichtet die Hannoversche Allgemeine Zeitung in ihrer Ausgabe vom 15. April 1998. Im Auftrag der Gilde-Brauerei hat der Projektentwickler Immoconcept in Zusammenarbeit mit dem Architekturbüro Bertram, Bünemann und Partner (Hannover) einen Vorentworf für das Areal erarbeitet, der jetzt vorgestellt wurde: Es soll ein Block mit rund 150 Wohnungen entstehen. In einem fünf- bis sechsgeschossigen Gebäude daneben sollen Büros, Geschäfte, Restaurants und Fitneßstudios entstehen. Im Innern des Blocks sind Freiflächen vorgesehen.


Kommentare:
Meldung kommentieren




Alle Meldungen

<

15.04.1998

He lived on Brook Street...

Ein Händel-Museum für London

15.04.1998

Intelligente Mittäterschaft

Architekt der P.S.1-Gallery baut Brauerei in Berlin um

>
BauNetz Themenpaket
Le Nouveau Lyon
Rechtsprechung
HOAI gekippt
Baunetz Architekten
Barkow Leibinger