RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Architects_not_Architecture_in_Berlin_5066630.html

31.05.2017

Ansgar Schulz, Fuensanta Nieto, Barbara Holzer

Architects not Architecture in Berlin


Was haben Ansgar Schulz und Fuensanta Nieto gemein, nicht aber Barbara Holzer? Beide haben in Madrid studiert, wo Nietos Büro bekanntlich – neben dem Standort Berlin – einen zweiten Hauptsitz hat. Die kommende Ausgabe des Dialogformats „Architects, not Architecture“ bringt alle drei am 15. Juni 2017 im Berliner Wedding auf die Bühne. Wie immer geht es – der Name der Veranstaltung sagt es bereits – ausschließlich um die Personen und ihr Leben, nicht um ihre gebauten Werke.

Madrid dürfte dabei nicht das einzige Thema sein, über das man gut ins Gespräch kommt. Wie Nieto arbeitet schließlich auch Holzer teilweise in Berlin, und beide haben wiederum länger in New York gelebt. Aber mit Sicherheit werden Initiator Fermín Tribaldos, der durch den Abend führt, weitere Impulse einfallen, um das Gespräch in Gang zu bringen.

Termin: Donnerstag, 15. Juni 2017, 19 Uhr
Ort:
ATZE Theater, Luxemburger Straße 20, 13353 Berlin
Anmeldung:
www.architectsnotarchitecture.com


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Kommentare:
Meldung kommentieren




Alle Meldungen

<

31.05.2017

Schweres Erbe

Hambacher Architekturgespräche

30.05.2017

Münchner Parkplatzwunder

Florian Naglers aufgeständertes Wohnhaus

>
baunetz interior|design
Asketischer Luxus
BauNetz Wissen
Grünes Bindeglied
Baunetz Architekten
a + r Architekten