RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Arch_features_34_in_Berlin_4206789.html

02.02.2015

ZAO/standardarchitecture

Arch+ features 34 in Berlin


Zhang Ke zählt zu den spannendsten chinesischen Architekten. Seit der Gründung von ZAO/standardarchitecture 2001 beschäftigt sich Ke mit der Verbindung von lokalen Traditionen und zeitgenössischen Ausdrucksmitteln. Heimisch ist er in allen Maßstäben, vom Produktdesign bis zur Landschaftsplanung.

Ergänzend zur Ausstellung „Contemplating Basics“ bei Aedes bietet sich demnächst im Rahmen der Arch+ features die Möglichkeit, Zhang Kes Arbeit näher kennenzulernen. Über sein architektonisches Denken und die Produktionsbedingungen der zeitgenössischen Architektur in China wird er anschließend mit Eduard Kögel und Anh-Linh Ngo diskutieren.

Termin: Donnerstag, 5. Februar 2015, 19 Uhr
Ort: KW Institute for Contemporary Art, Auguststraße 69, 10117 Berlin


Zum Thema:

www.archplus.net


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Kommentare:
Meldung kommentieren




Alle Meldungen

<

02.02.2015

Wundertüte

Business School von Frank Gehry in Sydney

30.01.2015

Was neu kommt, muss besser sein

BBB Martinsberg von Burkard Meyer ausgezeichnet

>
baunetz CAMPUS
Architekturkommunikation
BauNetz Wissen
Schaumlos glücklich
baunetz interior|design
Vier Bäume für den Holzhybrid
BauNetzwoche
Almere im Wandel
Baunetz Architekt*innen
allmannwappner