RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Abstimmungsrunde_der_Campus_Masters_im_Maerz_hat_begonnen_6447012.html

22.03.2019

Bestand und Utopie

Abstimmungsrunde der Campus Masters im März hat begonnen


Im Bestand oder in ganz neuem Gewand: Die eingereichten Arbeiten zum Frühjahrsauftakt der Campus Masters könnten kaum unterschiedlicher sein. Unter den zwanzig ausgewählten Projekten befindet sich eine Vielzahl an Entwürfen, die sich mit bestehenden Strukturen auseinandersetzen. Andere thematisieren Visionen für die Zukunft und setzen auf futuristische Gestaltung.

Das Thema Bauen im Bestand scheint erneut im Fokus der Studierenden zu stehen. Beispielsweise bekommt eine der bedeutsamsten Kunstsammlungen des 21. Jahrhunderts zwischen den schmalen Gassen und Kanälen Venedigs ein neues Gesicht. Ein anderer Beitrag schlägt ein Konzept zur Umnutzung eines historischen Schlachthofes vor. Im Kontrast dazu gibt es auch experimentelle Typologien und visionäre städtebauliche Konzepte, wie kubistische Baukörper am und im Wasser sowie eine futuristische Wohnutopie am Wienufer sind Teil der aktuellen Arbeiten.

Bis Donnerstag, 25. April 2019, haben alle BauNetz-Leser*innen die Möglichkeit, für die zwanzig Projekte abzustimmen. Die drei am besten bewerteten Arbeiten werden prämiert. Den Architektenpreis verleiht in dieser Runde Ritz Ritzer von bogevischs buero (München).

Unter allen, die an der Abstimmung teilnehmen, verlosen wir Bücher von DOM publishers. Die vier Preisträger*innen werden ebenfalls mit Publikationen des Berliner Verlags belohnt und qualifizieren sich außerdem für die Jahresjurierung.

Informationen zum Wettbewerb und zu den Terminen gibt es auch auf der Facebook-Seite von BauNetz Campus.

Die Campus Masters werden unterstützt von Vectorworks.


Kommentare:
Meldung kommentieren

„Peggy Guggenheim Collection “ von Francisco S. Enriquez Falconi

„Peggy Guggenheim Collection “ von Francisco S. Enriquez Falconi

„Schlachthof+“ von Lewon Eberhardt

„Schlachthof+“ von Lewon Eberhardt

„Komet“ von Jakob Braun

„Komet“ von Jakob Braun

„Wien 2067“ von Norbert Engelhardt

„Wien 2067“ von Norbert Engelhardt

Bildergalerie ansehen: 20 Bilder

Alle Meldungen

<

22.03.2019

Buchtipp: Muschel statt Wohnmaschine

Eileen Gray: E.1027

22.03.2019

Welche Chancen bietet das Masterstudium?

BDA-Hochschultag in Berlin

>
BauNetz Themenpaket
Milano im Herbst
Baunetz Architekten
STEIN HEMMES WIRTZ
BauNetz Wissen
Am Hang
DEAR Magazin
Wohnen im Kleinformat
Campus Masters
Jetzt abstimmen