A-Z
Mein BauNetz
RSS NEWSLETTER

http://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Ein_Abend_ueber_junge_Schweizer_Architektur_5081353.html

19.06.2017

Archithese-Pecha-Kucha in Zürich

Ein Abend über junge Schweizer Architektur


Ein „neues Feingefühl“ ist es, das die Architekturzeitschrift archithese auf der Suche nach „thematischen Verdichtungen und gemeinsamen Intentionen“ in den Arbeiten junger Architekten in der Schweiz findet. Was genau dies bedeuten kann, zeigt die neue Ausgabe, die am Mittwoch, den 21. Juni 2017 im Schweizerischen Nationalmuseum in Zürich vorgestellt wird. Dabei werden zehn Architekturschaffende im Pecha-Kucha-Stil jeweils ein aktuelles Projekt vorstellen.

Es sprechen:

  • Lilitt Bollinger, lilitt bollinger studio, Basel
  • Harry van der Meijs, raumfalter Architekten, Zürich
  • Patrick Schmid, Schmid Schärer Architekten, Zürich
  • Sebastian Holzhausen, Holzhausen Zweifel Architekten, Zürich
  • Oliver Menzi, Menzi Bürgler Architekten, Zürich
  • Gus Wüstemann, gus wüstemann architects, Zürich
  • Philippe Jorisch, JOM Architekten, Zürich
  • Roland Bernath, bernath+widmer, Zürich
  • Ramon Arpagaus, Capaul & Blumenthal, Ilanz
  • Armon Semadeni, Armon Semadeni Architekten, Zürich

In Zeiten der digitalen Vernetzung mag die Definition regionaler Architekturtendenzen „fast einem Vabanquespiel gleichen“. Trotzdem will die archithese-Redaktion in den vielfältigen Arbeiten eine wichtige Tendenz erkennen: „Vor dem Hintergrund, dass die Architekturszene über lange Jahre vom Dualismus zwischen einer autonomen Architektur und dem Kontextdiskurs geprägt wurde, scheinen nun mit dieser Mixtur aus Stärkung des Genius Loci, sensibler Einpassung und kraftvollen Geometrien beide Schulen zu einer neuen Synthese zu finden.“

Termin:
Mittwoch, 21. Juni 2017, 18 Uhr
Ort: Willy G. S. Hirzel Auditorium im Schweizerischen Nationalmuseum, Museumstrasse 2, 8001 Zürich, Schweiz


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Kommentare:
Meldung kommentieren

Raumfalter Architekten / HvdM, Umbau Gemeindehaus Horw, 2015

Raumfalter Architekten / HvdM, Umbau Gemeindehaus Horw, 2015

gus wüstemann architects, Feldegg, Zürich 2015

gus wüstemann architects, Feldegg, Zürich 2015

 bernath+widmer, Scheune Dingenhart, Frauenfeld 2014

bernath+widmer, Scheune Dingenhart, Frauenfeld 2014

Armon Semadeni, Naturmuseum St. Gallen, 2016

Armon Semadeni, Naturmuseum St. Gallen, 2016

Bildergalerie ansehen: 5 Bilder

Alle Meldungen

<

19.06.2017

Niemeyer, Bickels und High-Rise

Wiesbadener Architektur-Film-Tage

16.06.2017

Rathaus monumental

Verwaltungsbau von Tony Fretton in Belgien

>
Architektenprofile
Franz&Sue
BauNetzwoche
Monolithisch Bauen
Campus Masters
20 neue Arbeiten
BauNetz Wissen
Haus in Camouflage