RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen_Stilwerk_Design-Center_fuer_Berlin_vorgestellt_2285.html

15.08.1997

Mehr Stil

Stilwerk Design-Center für Berlin vorgestellt


Am 14. August 1997 präsentierten Planer und Entwickler dem Charlottenburger Bauausschuß in Berlin das „stilwerk“-Projekt, ein Design-Center, das an der Ecke Kantstraße/Uhlandstraße entstehen soll. Die Konzeptidee des Projekts besteht darin, Kunst und Kommerz unter ein Dach zu bringen. In Hamburg gibt es bereits seit April 1997 ein „stilwerk“, in dem hochwertige Designmöbel und Wohnaccessoires angeboten werden. Zum kulturellen Konzept gehören ständige Ausstellungen, Präsentationen und Diskussionen.
Der Architekt Fritz Novotny (Architekturbüro Novotny Mähner + Assoziierte, Berlin) entwarf für das Berliner „stilwerk“ eine mehrstöckige Passage, die ihre Prägung durch einen gläsernen Turm in der Fassade erhält. Bauherr ist die Dresdner Bank-Tochter Degi, die für 300 Millionen Mark eine Verkaufsfläche von 20.000 Quadratmetern schaffen will.


Kommentare:
Meldung kommentieren


Alle Meldungen

<

15.08.1997

Gegen die Wüste in der Mitte

Wettbewerb für das Berliner Kulturforum

14.08.1997

Twin Towers statt Eurogate?

Alternativentwurf zum Baenziger-Projekt in Zürich vorgestellt

>
DEAR Magazin
Haus für Grenzgänger
BauNetz Wissen
Digitaler Leuchtkörper
Baunetz Architekten
3deluxe
BauNetz aktuell
Modernes Gedenken
Campus Masters
Jetzt abstimmen