RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen_Richtfest_fuer_das_Frankfurter_Main_Plaza_von_Hans_Kollhoff_5871.html

01.10.1999

Mit Goldkante

Richtfest für das Frankfurter „Main Plaza“ von Hans Kollhoff


Ende September 1999 wurde in Frankfurt Richtfest für das Projekt „Main Plaza“ gefeiert. Nach Plänen des Berliner Architekten Hans Kollhoff entsteht am Frankfurter Deutschherrenufer - ganz in der Nähe zum Collosseo-Projekt von Christoph Mäckler - ein 23-geschossiges Hochhaus mit 140 Wohneinheiten und Service-Einrichtungen „auf höchstem Niveau“: Butler- und Chauffeur-Dienste, ein hauseigener Wellness-Club, Restaurants und angeschlossene Konferenzräumen werden den Mietern der Apartments, Suiten und Penthouse-Maisonetten zur Verfügung stehen.
Die äußere Erscheinung des 88 Meter hohen Skyscrapers lehnt sich stilistisch an New Yorker Vorbilder der dreißiger Jahre an. Die Lochfassade wird mit einer Klinkervorsatzschale verkleidet, 84 goldene Zinnen krönen den Bau.
Im Mai 2000 soll das Haus nach 18-monatiger Bauzeit fertiggestellt sein.

Zeichnung: Main Plaza Management / Kollhoff & Timmermann

BauNetz-Meldung zur Grundsteinlegung vom 15. April 1999


Kommentare:
Meldung kommentieren




Alle Meldungen

<

01.10.1999

Innovativer wohnen

Architekturpreis Thüringen 1999 verliehen

30.09.1999

Der Papst bekennt Farbe

Fassade des Petersdoms in Rom denkmalgerecht wiederhergestellt

>
Baunetz Architekt*innen
dasch zürn + partner
BauNetz Wissen
Schutz vor der Flut
BauNetzwoche
Höhenrausch
baunetz interior|design
Monoton monochrom
BauNetz Xplorer
Ausschreibung der Woche