RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen_Neues_Stadtzentrum_in_England_geplant_26442.html

14.02.2007

Schmuckkästchen

Neues Stadtzentrum in England geplant


Das britische Büro Hawkins Brown (London) ist mit den Planungen für ein umgerechnet 40 Millionen Euro teures Stadtzentrum im englischen Corby in Northamptonshire beauftragt worden. Dies wurde am 12. Januar 2007 bekannt. Das Gebäude soll Räume der Stadtverwaltung, Läden und Geschäfte sowie Kultureinrichtungen beherbergen und ist Teil einer Reurbanisierungsmaßnahme, die das Zentrum der ehemaligen Industriestadt wiederbeleben soll.

Die äußere Form des Baus ist von einer Art Deco-Schmuckschachtel inspiriert. Die Fassaden sind durch eine Muster aus verspiegeltem und schwarz eingefärbtem Glas gegliedert.
Wie ein Schmuckkästchen stellen die Architekten den kubischen Baukörper leicht verdreht in den Stadtraum und erzeugen so differenzierte Außenräume, die gemeinsam mit dem Landschaftsarchitekturbüro Grant Associates (Bath) geplant werden.

Im Inneren wird der schwarze Kubus von einer spiralförmigen Rampe durchzogen, die neben der Erschließung auch die natürliche Belüftung des Baus gewährleisten soll.


Kommentare:
Kommentar (1) lesen / Meldung kommentieren










Alle Meldungen

<

14.02.2007

Thors Hügel

Wettbewerb für Quartier in Dänemark entschieden

14.02.2007

Lange Tradition

BDA-Preis Bayern verliehen

>
Baunetz Architekten
Allmann Sattler Wappner
BauNetz Wissen
Ganz in Weiß
baunetz interior|design
Planetoide
BauNetz Themenpaket
Rückkehr des Glasbausteins
Stellenmarkt
Neue Perspektive?