RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen_Hochhaus_von_Jean_Nouvel_in_Koeln_eingeweiht_10111.html

23.11.2001

Leuchtturm

Hochhaus von Jean Nouvel in Köln eingeweiht


Im Kölner MediaPark wurde am 23. November 2001 mit dem „KölnTurm“ eines der höchsten Gebäude der Stadt eingeweiht. Die äußere Hülle des 148 Meter hohen Bürogebäudes und der Eingangsbereich entstanden nach den Plänen des französischen Architekten Jean Nouvel (Paris). Die Ausführungsplanung übernahmen die Essener Architekten Kohl & Kohl in Zusammenarbeit mit Georg Heckmann (Recklinghausen).
Insgesamt rund 200 Millionen Mark hat die Hypothekenbank in Essen in das Projekt investiert, das auf 45 Geschossen rund 26.000 Quadratmeter Bürofläche bietet.

Im Erdgeschoss befindet sich das Foyer mit Aufenthalts- und Ruhezonen sowie Informations- und Servicestationen. Von hier aus gelangen die Besucher zu einem variablen Konferenzbereich, der zusammen mit einem Café und kleinen Läden die gesamte erste Etage einnimmt. Die darüberliegenden Geschosse bis zur siebten Etage sind einem Konferenzzentrum vorbehalten, bis zum 29. Stockwerk ist eine reine Büronutzung vorgesehen. Die folgenden 12 Geschosse vereinen in einer sogenannten „Executive-Etage“ exklusives Wohnen und Arbeiten und das 42. Stockwerk dient einem lokalen Radiosender als Medienzentrale.
Durch eine Doppelfassade in Form einer gläsernen „zweiten Haut“ sind alle Geschosse natürlich zu belüften; die Drehkippflügel-Fenster der inneren Fassaden können von den Nutzern individuell geöffnet werden.
Der Kölner Oberbürgermeister Fritz Schramma erklärte bei der Einweihung, das Hochhaus wirke als eine Art „Leuchtturm“, der nicht Überheblichkeit austrahle, sondern internationale Kommunikation repräsentiere.

Hintergrundinformationen zur Planungsgeschichte des Projekts finden Sie in der News-Datenbank unter dem Suchbegriff „KölnTurm“.

Weitere Abbildungen sind als Zoom-Bild 1 und Zoom-Bild 2 hinterlegt (Quelle: Kohl & Kohl, Essen).


Kommentare:
Meldung kommentieren




Alle Meldungen

<

23.11.2001

Sonnenfaktor

Solarinstitut in Freiburg wird eingeweiht

23.11.2001

Hochhaus in Dünenlandschaft

Grundsteinlegung für Bürogebäude in Frankfurt

>
BauNetz Themenpaket
Endlich durchatmen!
BauNetz Wissen
Transformierte Fabrik
baunetz interior|design
Herz aus Beton
Baunetz Architekten
AFF Architekten
Stellenmarkt
Neue Perspektive?
29952363