RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen_Herzog_de_Meuron_bauen_Museum_in_Miami_25180.html

04.10.2006

Miami Art

Herzog de Meuron bauen Museum in Miami


Herzog & de Meuron haben den Zuschlag erhalten, das neue Miami Art Museum (MAM) in Florida zu bauen. Dies gab das Museum am jetzt bekannt.

Das Basler Architekturbüro hatte sich in einem sechsmonatigen Verfahren als klarer Favorit gegen 74 internationale Mitbewerber durchgesetzt. Das Museum soll 16.000 Quadratmeter in Miamis Museumspark besetzen und 2010 fertig gestellt sein, die Kosten werden auf 208 Millionen Dollar beziffert.

Der Museumskomplex, der das bestehende Miami Art Museum ersetzt, umfasst unter anderem Bibliothek, Auditorium, Räume für Workshops, einen Gastronomiebereich, einen Museumsshop und einen öffentlich zugänglichen Skulpturengarten. Der geplante Neubau gilt als zentrales Projekt im Masterplan Miamis, der die Innenstadt als Lebensraum attraktiver gestalten soll.

„Die besondere Rolle der Region als internationale Schnittstelle wird die Planung des Ortes inspirieren“, kommentiert Jacques Herzog. „Das ermöglicht es uns, eine Anlage zu schaffen, die einzigartig unter den zahlreichen neuen Museen der ganzen Welt ist.“ In Miami findet jährlich eine der wichtigsten Kunstmessen für Zeitgenössische Kunst statt, die Art Miami.


Zum Thema:

www.miamiartmuseum.org


Kommentare:
Meldung kommentieren


Alle Meldungen

<

04.10.2006

Gläserne Wolke

Pläne für Kunstzentrum in Paris vorgestellt

04.10.2006

Salamander

Wohnungsbau bei Amsterdam fertig gestellt

>
Baunetz Architekten
augustinundfrank/winkler
BauNetz Wissen
250 Lkw-Ladungen Schutt
baunetz interior|design
Respektvoller Dialog
BauNetzwoche
Architektur und Spiele
baunetz CAMPUS
Typologien Atlas 1:1000